You are using an unsupported browser, so some features may not work. Please upgrade to a modern browser
Ihr Webbrowser ist veraltet und wird leider nicht in vollem Umfang unterstützt.

METTE INGVARTSEN (BE/DK)

Mette Ingvartsen "7 Pleasures" © Marc Coudrais
Mette Ingvartsen "7 Pleasures" © Marc Coudrais

7 Pleasures

Nie mehr wollen wir von körperfeindlichem Puritanismus eingezwängt werden. Aber kann das, was der gängige Kommerz gerade als spaßbringend verkauft, wirklich schon alles gewesen sein? Im zweiten Teil ihrer Tetralogie Red Pieces zeigt sich Mette Ingvartsen davon überzeugt, dass es noch viel mehr zu entdecken gibt. Ihre 7 Pleasures könnten der Eingang zu neuen Vorstellungen von sinnlichen Freuden sein. Zwölf Performer_innen lässt Ingvartsen sich an-, in- und übereinander schmiegen. Haut an Haut, Atem in Atem und Emotionen über Emotionen: sieben Formen der Lust und des Vergnügens, sieben verschiedene und wenig alltägliche Ideen davon, dass die menschliche Genussfähigkeit nicht nur Selbstzweck der Wahrnehmung ist, sondern auch politischen Zündstoff in sich trägt. Denn wer Antworten auf sinnliche Bedürfnisse hat, bedient ein nicht zu unterschätzendes Machtinstrument.

Dauer: 100 min

TRAILER

 
 

GOOD TO KNOW

Dancer: Helmut Fixl © Johanna Figl

Sneak previews auf unsere aktuellen Performances, oder sweet Memories vergangener Workshops und Festival-Events sehen Sie hier. MORE

© cin cin

Performance-Katalog zum Download

65 Produktionen in nur einem Büchlein: Alle Stücke und Extras finden Sie zum Stöbern in unserem neuen Katalog hier als
DOWNLOAD

© ImPulsTanz - All rights reserved
Date: 21.07.2019, 11:23 | Link: https://www.impulstanz.com/performances/2019/id1273/