AKTUELLES

8.8.2022

Jury-Statement ImPulsTanz Young Choreographers’ Award 2022

Der ImPulsTanz Young Choreographers’ Award ging in diesem Jahr an Davi Pontes und Wallace Ferreira für Repertorio N.2. Besonders erwähnt wurden ebenso die Arbeiten von Boglárka Börcsök und Andreas Bolm sowie von Mikko Niemistö. Lesen sie hier das gesamte Jury-Statement.

MEHR
28.6.2022

Eröffnung Choreographic Convention

Wir freuen uns sehr, dass wir Frau Dr. Brigitte Bierlein – Präsidentin des Vereins danceWEB und ehemalige Bundeskanzlerin Österreichs – für die Eröffnung der Choreographic Convention In Other Words: A Future gewinnen konnten. Los geht es am 9. Juli um 18:30 Uhr im Volkstheater, gefolgt von Stefan Kaegi (Rimini Protokoll) in Kollaboration mit Judith Zagury und Nathalie Küttel (ShanjuLab) und Temple du présent – Solo pour octopus: Film. Tickets gibt es hier.

MEHR
29.4.2022

TURBO Residencies 2022

Wir freuen uns, dieses Jahr die TURBO Research Residencies im Rahmen von ImPulsTanz an folgende spannende Künstler*innen zu vergeben:

Lau Lukkarila (AT/FI) & Luca Bonamore (AT)
maria mercedes | Julia Müllner (AT) & Camilla Schielin (AT)
Sebastiano Sing (AT/DE) & Hugo Le Brigand (AT/FR) & Lisa Maria Ernst (AT) 

MEHR
28.4.2022

Kulturfundraising-Award für ImPulsTanz X Renault

Wir freuen uns sehr, dass wir mit dem Kulturfundraising-Award in der Kategorie „Beste Unternehmenspartnerschaft“ für unsere Kooperation mit Renault Österreich im Jahr 2019 ausgezeichnet wurden. Vielen Dank! Darüber hinaus gratulieren wir herzlichen den beiden anderen Gewinner*innen: dem Votiv Kino und dem Café Liebling für ihre Initiative für die Rettung des Bellaria Kino und der OTTO Kulturgenossenschaft für ihren Alten Bauhof in Ottensheim.

MEHR
11.4.2022

In Memoriam Ismael Ivo

Am 8. April letzten Jahres mussten wir uns schmerzlich von unserem Mitbegründer, Freund und Begleiter Ismael Ivo verabschieden. Wir erinnern uns immerzu gerne an die vielen schönen gemeinsamen Momente und seinen inspirierenden Enthusiasmus für Tanz. Wir vermissen ihn zutiefst! Am 1. August 2021 gedachten wir im Wiener Volkstheater diesem Ausnahmekünstler und Tanzvermittler.

MEHR
2.3.2022

Call for Action – United in support for Ukraine

We, as members of the Life Long Burning network - working all over Europe, with a longtime connection and Eastern European partner members, collaborating and facilitating artists’ and cultural workers’ mobility for more than 20 years - are highly concerned about the current situation in Ukraine and neighboring regions and the impact on the population in the period to come.

We urge national and European governments, as well as the local administrations, to set up immediate emergency funds and support measures available so that cultural and other civil society organizations can continue to actively support Ukrainian and Russians colleagues in threat. The next weeks and months will be worse than the first days of war as the number of refugees will increase. The civic reactions and solidarity of our citizens require a strong response of involvement from our governments and from the EU.

MEHR
12.1.2022

Ausgezeichnet: Breanna O’Mara erhält Danza & Danza Award

Alljährlich vergibt die italienische Tanzzeitschrift Danza & Danza Awards für u. a. die besten Produktionen, die besten Newcomer*innen und die besten Tanzfilme. Als beste Interpretin wurde die ehemalige Tänzerin des Tanztheater Wuppertal Pina Bausch und mittlerweile in Wien lebende Breanna O’Mara für ihre Performance in Transverse Orientation by Dimitris Papaioannou ausgezeichnet. Wir gratulieren von Herzen!

Breanna O’Mara unterrichtete bereits mehrfach bei ImPulsTanz Public-Moves-Klassen, 2019 war sie gemeinsam mit dem Tanztheater Wuppertal Pina Bausch auf der Bühne des Burgtheaters zu bestaunen, 2021 tanzte sie zum Abschied für Ismael Ivo im Volkstheater und posierte für die Kampagne von ImPulsTanz 2021.

MEHR
12.1.2022

Eine Tanzschule zu Ehren Ismael Ivos

Die Regierung des Bundesstaates São Paulo erfüllt dem 2021 verstorbenen Tänzer und Choreografen Ismael Ivo post mortem einen Traum: Ihm zu Ehren wurde eine Tanzschule gegründet, die São Paulo Escola de Dança Ismael Ivo – Centro de Formação em Artes Coreográficas.

Die Schule wird im Complexo Cultural Júlio Prestes im Stadtteil Luz im Zentrum von São Paulo untergebracht sein. Die erste Klasse wird Anfang des zweiten Halbjahres 2022 mit dem Unterricht beginnen.

MEHR
24.3.2021

Questioning terms and titles

Die Debatte um den Begriff „urban“ hat ImPulsTanz letzten Sommer erreicht und führte schließlich zur Entscheidung, ihn aus den Bezeichnungen der verschiedenen Departments zu entfernen, in der Hoffnung eine Diskussion darüber in unserer Community zu eröffnen. Als wir 2015 anfingen, den Begriff zu verwenden, haben wir einen unserer damaligen Meinung nach passenden Überbegriff gewählt, um darunter die Kunstformen zusammen zu fassen, die in unserem Workshop-Programm eine wichtige Rolle spielen.

MEHR
© ImPulsTanz - All rights reserved
Date: 13.08.2022, 02:34 | Link: https://www.impulstanz.com/news/pnr2/