Nachruf auf Mary Overlie

© Michael Magnus
© Michael Magnus

Wir trauern um unsere langjährige Begleiterin und eine Pionierin der amerikanischen postmodernen Tanzgeschichte Mary Overlie, die am Freitag, den 5. Juni 2020 im Alter von 74 Jahren den Folgen ihrer Krebserkrankung erlegen ist.

Mit ihrer einflussreichen Six Viewpoints Theorie und Praxis hat sie das gesamte Verständnis von Tanz und Theater bis heute nachhaltig revolutioniert und beeinflusst. Als Gründerin von Institutionen wie dem Danspace an der St. Mark’s Church, Movement Research sowie des Experimental Theatre Wing an der New York University hat sie Tanz über New Yorks Grenzen hinaus nachhaltig geprägt.

Mary war eine unermüdliche Denkerin, Pädagogin, Philosophin, Lehrerin, Autorin, Tänzerin, Choreografin und „the Original Anarchist“. Als Mitbegründerin unserer Research Projects hatten wir die Ehre, dass Mary bereits in den Anfängen des ImPulsTanz Festivals ihr aufmerksames Auge und unerschöpfliches Wissen mit uns geteilt hat.

Unser tief empfundenes Mitgefühl gilt ihrer Familie und allen, die mit uns um Mary trauern.

Karl Regensburger, Ismael Ivo,
Rio Rutzinger, Marina Losin
und das gesamte ImPulsTanz-Team

 

GOOD TO KNOW

© ImPulsTanz - All rights reserved
Date: 04.07.2020, 12:55 | Link: https://www.impulstanz.com/news/aid6962/
NEWSLETTER ABONNIERENPROGRAMM BESTELLEN
© ImPulsTanz - Vienna International Dance Festival