EDUCATION PROGRAMMES

ImPulsTanz Workshop 2019 by Bruce Taylor "Modern Jazz" © Emilia Milewska
ImPulsTanz Workshop 2019 by Bruce Taylor "Modern Jazz" © Emilia Milewska

Zur intensiven Auseinandersetzung mit dem eigenen künstlerischen Können, der Erforschung neuer Strömungen und dem fokusierten künstlerischen Arbeiten hat ImPulsTanz vertiefende Fortbildungsprojekte lanciert und bietet darüber hinaus jährlich Teacher Trainings an, welche rund um das Festival in Wien stattfinden.

ATLAS – create your dance trails

ATLAS – create your dance trails ist ein 2014 gegründetes choreografisches Trainingsprogramm, welches Künstler*innen erlaubt, sich einen Monat lang intensiv mit zeitgenössischem Tanz zu befassen. ATLAS fördert u. a. mit einem dichten Workshop-Programm, individuellem Coaching und einer Präsentationsplattform die Erarbeitung eigener Arbeiten während des Festivals.
ATLAS – create your dance trails

danceWEB 

Das danceWEB-Programm bietet seit 1996 alljährlich Tänzer*innen und Nachwuchschoreograf*innen eine fünfwöchige Plattform im Rahmen von ImPulsTanz zur Weiterbildung und zum Austausch – mit Workshops, Research Projects und Performances. Zudem werden die Teilnehmer*innen von Artistic Mentors begleitet. 
danceWEB

DanceAbility Teacher Certification

Das DanceAbility Teacher Training ist ein vierwöchiger Kurs und richtet sich an Menschen, die integrative Gruppen im Bereich der Bewegungskunst unterrichten und ein Modell für die Förderung von integrativen Gemeinschaften kennenlernen möchten. Geleitet wird das Training von Alito Alessi, Gründer und geschäftsführender Direktor von DanceAbility.
DanceAbility Teacher Certification

Embodied Myoreflex Therapy Practitioner (EMP) Certification

EMP ist eine zertifizierte Fortbildung für Tanz- und Bewegungsschaffende, Lehrende und künstlerisch, therapeutisch oder im Sozialbereich Tätige, die eine effiziente therapeutische und pädagogische Bewegungspraxis suchen. Das auf zwei Modulen basierende Programm, geleitet von Dr. Kurt Mosetter und Dr. Kerstin Kussmaul, verschränkt die Myoreflextherapie mit dem somatischen und tänzerischen Workshop-Angebot von ImPulsTanz.
Embodied Myoreflex Therapy Practitioner (EMP) Certification

ImPacT

Das zweiwöchige Programm ImPacT wurde speziell für Tanzstudierende (und die es vor Kurzem waren) entwickelt. Es bringt die Teilnehmer*innen mit einer ästhetischen Vielfalt im Unterricht, auf der Bühne und in angrenzenden Feldern in Kontakt. Sie lernen die Tanzwelt kennen, beginnen, ihre eigenen Netzwerke zu schaffen und über mögliche Karriereentscheidungen nachzudenken, mit dem Ziel, in eine Selbstreflexion über ihr zukünftiges Tanzleben einzutauchen. Für diesen Prozess bietet ImPulsTanz Raum zum Diskutieren, Netzwerken und zum intensiven Austausch mit Peers und einem*r Mentor*in. Darüber hinaus beinhaltet das Programm Events mit Festivalchoreograf*innen, -Dozent*innen und -Organisator*innen.
ImPacT

Team up!

ImPulsTanz bietet das einwöchige Trainingscamp Team up! an. Es richtet sich speziell an Gruppen ab acht Personen, die ihr Training vertiefen, ihre Technik verbessern und neuen Input erhalten wollen. Durch individuelle Trainingspläne mit Workshops wird auf die Bedürfnisse der Teilnehmer*innen eingegangen und Performance-Besuche geben kreative Impulse.
Team up!

 

GOOD TO KNOW

© Karolin Miernik

Archiv

Alles über unsere vorangegangenen Festivals findest du HIER

Shop

Fesche Goodies und Workshop- & Performance-Gutscheine gibt es HIER

Public Moves 2020 © yako.one

Galerie

Sneak Previews auf unsere aktuellen Performances oder sweet Memories vergangener Workshops und Festival-Events findest du HIER.

© ImPulsTanz - All rights reserved
Date: 25.06.2021, 08:30 | Link: https://www.impulstanz.com/education/
NEWSLETTER ABONNIERENPROGRAMM BESTELLEN
© ImPulsTanz - Vienna International Dance Festival