Sebastiano Sing

AKTUELL

BIOGRAFIE

Sebastiano Sing ist Choreograf und Performer. Seine Arbeiten wurden seit 2014 in London, Lissabon, Belgrad, Stuttgart, München, Venedig und Wien gezeigt. Als Performer war er bei der Biennale Teatro sowie bei der 56. Kunstbiennale in Venedig, bei Wien Modern, beim Steirischen Herbst und bei den Wiener Festwochen zu sehen. U.a. arbeitete er mit Miloš Lolić, Gisèle Vienne, Dora García und Christopher Rüping zusammen. In den Spielzeiten 2011/12 und 2012/13 war er Regieassistent am Münchner Volkstheater. Er erhielt 2020 das Startstipendium für darstellende Kunst, verliehen vom BMKÖS und 2021 das renommierte danceWeb Stipendium bei ImPulsTanz. Sein aktuelles Stück MATHIEU feierte im März 2023 bei imagetanz Festival brut wien Premiere. Für MATHIEU erhielt er 2022, ebenfalls bei ImPulsTanz, eine Turbo-Residency. 

23.05.2023

© 
        Hugo Le Brigand
© Hugo Le Brigand

ARCHIV