X

Olivia Mitterhuemer (AT)

AKTUELL

BIOGRAFIE

Olivia Mitterhuemer, lebt in Salzburg, ist Tänzerin, Choreografin und Tanzpädagogin mit den Schwerpunkten House Dance und HipHop Freestyle. Ihre Neugier für afroamerikanische Tanzstile führte sie zu verschiedenen Tanzproduktionen und auf Bühnen und Festivals wie brut Wien, ImPulsTanz Wien, Palace of Fine Arts San Francisco, Dock11 Berlin, DANCENET Schweden oder KoresponDance Prag. Sie arbeitete mit Marinella Senatore, Julia Schwarzbach, Valentin Alfery, Cornelia Böhnisch und anderen zusammen. Seit 2019 kreierte sie mit ihrer Compagnie Potpourri Dance ihre eigenen Stücke Houseward Bound, 4 A.M. (in Koproduktion mit brut Wien), Friend.shift und PUSH (mit Offensive Tanz Berlin). Ihre künstlerische Arbeit vertiefte sie bei Residenzen in St. Gallen, Dakar, Paris und Wien. Ihre Liebe zum Unterrichten konnte sie unter anderem bei den Salzburger Festspielen, dem ORFF-Institut oder dem Festspielhaus St. Pölten zum Ausdruck bringen. Neben ihrer Leidenschaft für HipHop und House-Kultur vertiefte sie sich in den letzten Jahren auch in den Bereich der interdisziplinären Improvisation und Instant Composition, was ihr Verständnis für Musik, Tanz, Bewegung und Wahrnehmung gestärkt hat. Als Mitbegründerin des international renommierten Streetdance Festivals Flavourama in Salzburg reist sie auch als Meinungsführerin durch Europa und teilt ihre Erfahrungen als Organisatorin und Künstlerin. Kooperationen fanden mit La Place Paris, Streetstar Stockholm oder Pure House Vilnius statt. Im Jahr 2020 wurde Olivia Mitterhuemer mit dem jährlichen Leistungsstipendium des Landes Salzburg ausgezeichnet, im Jahr 2022 mit dem Startstipendium für Musik und darstellende Kunst des BMKÖS.

22.04.2024

© 
        tourismus-salzburg-gmbh
© tourismus-salzburg-gmbh

ARCHIV

© ImPulsTanz - All rights reserved
Date: 23.05.2024, 00:02 | Link: https://www.impulstanz.com/artist/id2015/