ARCHIV

SUCHBEGRIFF
KATEGORIEN
 
 

Artist Archive

Roysten Abel
© Roysten Abel

Roysten Abel (IN)

Der 1963 in Kerala geborene Regisseur lebt und arbeitet in Neu Delhi. Roysten Abel stammt aus einer wohlhabenden christlichen Familie aus Kerala in Südindien. Während der Schulzeit an der Good Shepherd International School in Ooty schrieb er Theaterstücke und führte Regie. Er studierte zunächst Wirtschaft und wechselte dann zur National School of Drama in Delhi, absolvierte nach dem Examen 1994 bei der Royal Shakespeare Company seine Lehrzeit und gründete 1995 seine "Indian Shakespeare Company".

Seine frühen Arbeiten (Der Kaufmann von Venedig, Maß für Maß, Macbeth) setzen den Text unmittelbar um und arbeiten gesellschaftspolitische Konflikte heraus. Die Schauspieler ergründen die großen Emotionen und die Sprachvielfalt im Originaltext. In Roysten Abels späteren Werken (Othello – a Play in Black and White, Romeo and Juliet in Technicolor, Goodbye Desdemona) bringen die Schauspieler sich selbst und ihre eigene Gefühlswelt in die Spielvorlagen ein. Dabei nutzen sie eine Bandbreite von Techniken, angefangen beim traditionellen Kathakali Theater bis hin zum populären "Bombay-Stil" der Filmschauspieler. Abels experimentelles Theater setzt die Wahrhaftigkeit des Schauspielers in Bezug zur ihn umgebenden Wirklichkeit, ohne den größeren Zusammenhang der Shakespeare-Welt zu vernachlässigen. In Abels jüngsten Arbeiten verschiebt sich während der Aufführung der Fokus vom Schauspieler auf den Nicht-Schauspieler; aus dem Vorspielen wird ein situationsgebundenes Nicht-Spielen. Dabei arbeitet er mit Schlangenbeschwörern, Zauberern, Gauklern, Akrobaten, Musikern und Puppenspielern.

Stand: 03.02.2014

LinkTipps
Roysten Abel

GOOD TO KNOW

final workshop showing 2019 © yako.one

Galerie

Sneak Previews auf unsere aktuellen Performances oder sweet Memories vergangener Workshops und Festival-Events findest du HIER.

© Karolin Miernik

Archiv

Alles über unsere vorangegangenen Festivals findest du HIER

© Maja Preckel

Shop

Fesche Goodies der letzten Festival-Ausgaben ab jetzt HIER

© ImPulsTanz - All rights reserved
Date: 29.05.2020, 22:38 | Link: https://www.impulstanz.com/archive/artistbios/id997/
NEWSLETTER ABONNIERENPROGRAMM BESTELLEN
© ImPulsTanz - Vienna International Dance Festival