You are using an unsupported browser, so some features may not work. Please upgrade to a modern browser
Ihr Webbrowser ist veraltet und wird leider nicht in vollem Umfang unterstützt.

ARCHIV

SUCHBEGRIFF
KATEGORIEN
 
 

Artist Archive

Ella Esque
© Ella Esque

Chris Haring (AT)

Liquid Loft

Chris Haring arbeitete mit Choreograf_innen und Gruppen wie DV8 Physical Theatre (London), Nikolais / Luis Dance Cie. (US), man act (UK), Nigel Charnock (UK), pilottanzt (AT) u.a.
Gemeinsam mit dem Multimedia-Künstler und Komponisten Klaus Obermaier entwickelte er die Video-Tanz-Performances „D.A.V.E.“ und „VIVISECTOR“, die erfolgreich weltweit gezeigt wurden. Eine der wichtigsten Inspirationsquellen für seine Stücke, wie z.B. in „Fremdkörper“ (Preis für Beste Performance bei der Biennale de la Dance Lyon 2004) ist Science Fiction und die Betrachtung des Körpers als kybernetische Landschaft. 2005 gründete er mit Andreas Berger, Stephanie Cumming und Thomas Jelinek die Compagnie Liquid Loft und ist seither künstlerischer Leiter der Compagnie. Er choreografierte u.a. die Performances „Kind of Heroes“ (ImPulsTanz / Burgtheater Wien 2005), „Running Sushi“ (ImPulsTanz 2006), „Talking Head“ (Tanzquartier Wien 2010) und die „Perfect Garden“ Serie (2011-dato). 2007 entstand das „Posing Project“. „Posing B – The Art of Seduction“ wurde mit dem Goldenen Löwen für die Beste Performance bei der Biennale von Venedig ausgezeichnet. 2010 erhielt Chris Haring den outstanding artist award für darstellende Kunst des BMUKK. Mit Liquid Loft war er verantwortlich für die Bespielung des Österreichischen Pavillions bei der EXPO Zaragoza 2008. Seit einigen Jahren entwickelt er auch Choreografien für internationale Gruppen wie Jin Xing Dance Theatre (Shanghai), Les Ballets de Monte-Carlo (FR), Dialogue Dance (RU), Contemporary Ballet Moskau (RU) oder dem Staatstheater Kassel (DE), Ballett Moscow (RU) und Balletto di Roma (IT).
2014 war Chris Haring, gemeinsam mit David Wampach (FR), Mentor des danceWEB Stipendienprogramms.

Stand: 27. 03.2017

Performances
2008
Liquid Loft / Chris Haring
Duo (Choreographer)
Research Projects
2014: Field Projects Clips and Loops
Kurzfilmnacht: Chris Haring and Guests
2014:
Chris Haring / Liquid Loft & Vera Mattuschka
"Burning Palace" & "Running Sushi"

GOOD TO KNOW

© Karolin Miernik

Archiv

Alles über unsere vorangegangenen Festivals finden Sie HIER

© Maja Preckel

Shop

Fesche Goodies der letzten Festival-Ausgaben ab jetzt HIER

final workshop showing 2019 © yako.one

Galerie

Sneak previews auf unsere aktuellen Performances, oder sweet Memories vergangener Workshops und Festival-Events sehen Sie HIER.

© ImPulsTanz - All rights reserved
Date: 22.02.2020, 05:42 | Link: https://www.impulstanz.com/archive/artistbios/id821/