ARCHIV

SUCHBEGRIFF
KATEGORIEN
 
 

Artist Archive

Alexandre Achour (DE)

Alexandre Achour ist Choreograf und Tänzer in Berlin.
Zwischen 2010 und 2012 entwickelte er eine Reihe von Performances unter dem Titel „Object“. Seine Arbeit „This isn’t gonna end well“ wurde im Jahr 2014 durch das Kulturprogramm Life Long Burning der Europäischen Union unterstützt. 2015 entwickelte er „Speaking about the ghost“ im Rahmen von K3 - Zentrum für Choreographie | Tanzplan Hamburg. Zudem war er 2015 Choreograf für das Ballettensemble des serbischen Nationaltheaters in der Performance „Revolution won’t be performed“ und arbeitete 2016 mit Guo Rui mit der Guangdong Modern Dance Company für eine neue Produktion zusammen:舞蹈 - 我们 何时 跨入 了 当代? („Expressions of dance - when did we become contemporary?“).

Er hat einen MA in Choreografie vom Hochschulübergreifendes Zentrum Tanz Berlin. Er erhielt einen Bachelor of Arts von der London Contemporary Dance School und einen Bachelor in Biologie von Université Claude Bernard Lyon. Als Performer und/oder Kollaborateur arbeitet er unter anderem mit Tino Sehgal, Xavier Le Roy, Antonia Baehr, Saša Asentić und Ana Vujanović zusammen.

Stand: 01.07.2016

Workshops
2016: I've Got You

GOOD TO KNOW

© Maja Preckel

Shop

Fesche Goodies der letzten Festival-Ausgaben ab jetzt HIER

© Karolin Miernik

Archiv

Alles über unsere vorangegangenen Festivals findest du HIER

final workshop showing 2019 © yako.one

Galerie

Sneak Previews auf unsere aktuellen Performances oder sweet Memories vergangener Workshops und Festival-Events findest du HIER.

© ImPulsTanz - All rights reserved
Date: 29.05.2020, 22:17 | Link: https://www.impulstanz.com/archive/artistbios/id1497/
NEWSLETTER ABONNIERENPROGRAMM BESTELLEN
© ImPulsTanz - Vienna International Dance Festival