You are using an unsupported browser, so some features may not work. Please upgrade to a modern browser
Ihr Webbrowser ist veraltet und wird leider nicht in vollem Umfang unterstützt.

ARCHIV

SUCHBEGRIFF
KATEGORIEN
 
 

Artist Archive

Andrea Macchia
© Andrea Macchia

Alessandro Sciarroni (IT)

Alessandro Sciarroni ist Performer, Choreograf und Regisseur mit einem Hintergrund in bildender Kunst und langjähriger Theaterpraxis. Seine Stücke wurden bei Tanz und Theaterfestivals in 17 Europäischen Ländern präsentiert.

2013 wurde er als erster italienischer Künstler von „Modul-Dance“, einem mehrjährigen Kooperationsprojektes, das von 19 Europäischen Tanzhäusern etabliert wurde, ausgewählt. Ebenso erhielt er den Peis als bester aufstrebender Künstler vom italienischen Tanzmagazin Danza&Danza. Im Mai 2013 eröffnete sein Stück „Folk-s“ die Rencontres choreographiques internationales de Seine-Saint-Denis.
Sein neuestes Stück „Untitled_I will be there when you die“, ist eine performative und choreografische Meditation über das Zeitverbringen. Es handelt sich um eine Reflexion über die Kunst der Manipulation von Objekten mit Geschicklichkeit: das Jonglieren. Dieses Stück ist das zweite Kapitel einer weitangelegten Recherche namens „Will you still love me tomorrow?“, wobei der Künstler/Performer Konzepte von Zweifel, Stabilität und Widerstand untersucht.

Zwischen 2009 und 2012 nahmen seine Produktionen zweimal am italienischen Netzwerk Anticorpi Explo und bei Aeriwaves teil, ein grenzüberschreitendes Performancenetzwerk, das die Mobilität von KünstlerInnen in Europa fördert.
2011 wurde er als einer von zwei Künstlern aus Italien für das Choreoram Projekt ausgewählt und erhielt eine Einladung, ein Forschungsprojekt in den Städten Zagreb, Kopenhagen, Rotterdam, Bassano del Grappa, Madrid und London zu entwickeln.
Seine Arbeiten werden vom Teatro Stabile delle Marche in Zusammenarbeit mit Corpoceleste_C.C.00#, einem unabhängigen Kulturverein von Sciarroni selbst kreiert und geleitet. Ebenso ist er an einer regionalen Plattform zur Förderung von junge KünstlerInnen in der Region von Marche beteiligt.

GOOD TO KNOW

Dancer: Helmut Fixl © Johanna Figl

Sneak previews auf unsere aktuellen Performances, oder sweet Memories vergangener Workshops und Festival-Events sehen Sie hier. MORE

Workshop-Katalog zum Download

Workshops für Profis, Neutänzer_innen, dauerhaft Begeisterte und Wiederauffrischer_innen: Alle Workshops finden Sie in unserem neuen Katalog hier als DOWNLOAD

© cin cin

Performance-Katalog zum Download

65 Produktionen in nur einem Büchlein: Alle Stücke und Extras finden Sie zum Stöbern in unserem neuen Katalog hier als
DOWNLOAD

© Karolina Miernik

Fesche Goodies der letzten Festival-Ausgaben ab jetzt HIER

© ImPulsTanz - All rights reserved
Date: 20.06.2019, 10:12 | Link: https://www.impulstanz.com/archive/artistbios/id1329/