You are using an unsupported browser, so some features may not work. Please upgrade to a modern browser
Ihr Webbrowser ist veraltet und wird leider nicht in vollem Umfang unterstützt.

ARCHIV

SUCHBEGRIFF
KATEGORIEN
JAHR
 
 

WORKSHOPS 2019

Sven Hagolani
© Sven Hagolani

Jess Curtis

Sensing, Dancing, Performing


Freiheit jenseits von Wahlmöglichkeiten


Wie informieren, unterstützen, unterbrechen, verwirren und erlauben unsere Sinne jene (Inter)aktionen, die wir Tanz nennen? Was befindet sich im Raum zwischen (dem) Spüren und (dem) Machen, sofern dieser überhaupt existiert? Wie führt Machen zu Verspüren? Wie performen wir unsere Empfindungen und Wahrnehmungen?


In diesem Workshop werden wir mit den einfachsten Bausteinen von Erfahrungen arbeiten, indem wir Sinneseindrücke, Wahrnehmung, Impulse, Affekte, das Erkenntnisvermögen, Reflexe und Reaktionen analysieren, um mehr Raum zwischen ihnen zu schaffen, sodass wir dort unsere performativen Fähigkeiten verorten können. Indem wir synästhetische senso-motorische Fähigkeiten vereinen, werden wir uns erden und durch verzweigte Typologien von Fleisch und Blut surfen, um eine Wahrnehmungsakrobatik auszuüben, welche uns in neue Weltdimensionen führt. Ist Freiheit ein Zustand in dem man frei wählen kann, oder ist er jenseits aller Wahlmöglichkeiten? Wir werden uns alle Optionen anschauen, sie zusammenfügen, um herauszufinden, welche unordentlichen Realitäten wir für uns erschaffen können. Wir arbeiten im Bereich der schweißtreibenden physischen Performance, wo Gewicht, Atem, Momentum, Verlangen und Adrenalin die konzeptuellen Strukturen aufwirbeln, um Genuss, Zufriedenheit und eine weite Bandbreite an performativer Erfahrung zu kreieren.


(Zeitweise werden wir uns für all jene, die daran interessiert sind und zu null extra Kosten, praxisbezogen auf Bergson, Bourdieu, De Frantz, Deleuze, Derrida, Fanon, Fischer-Lichte, Foster, Haraway, Hartman, Manning, Massumi, Marks, Merlau-Ponty, Spinoza, Stengers, Whitehead und Wilderson beziehen.)


Die Räumlichkeiten im Arsenal Workshopzentrum sind barrierefrei zugänglich. Menschen aller Fähigkeiten sind willkommen und herzlichst eingeladen. Solltest du Fragen zu Barrierefreiheit und spezifischeren Bedürfnissen haben kannst du Jess oder ImPulsTanz kontaktieren.



ArtistBio: Jess Curtis
Workshopübersicht 2019
Week3: 29. Jul - 02. Aug 2019
Intensive3: 03. Aug + 04. Aug 2019

GOOD TO KNOW

final workshop showing 2019 © yako.one

Galerie

Sneak previews auf unsere aktuellen Performances, oder sweet Memories vergangener Workshops und Festival-Events sehen Sie HIER.

© Karolin Miernik

Archiv

Alles über unsere vorangegangenen Festivals finden Sie HIER

© Maja Preckel

Shop

Fesche Goodies der letzten Festival-Ausgaben ab jetzt HIER

© ImPulsTanz - All rights reserved
Date: 20.11.2019, 14:57 | Link: https://www.impulstanz.com/archive/2019/workshops/id4053/