ARCHIV

SUCHBEGRIFF
KATEGORIEN
JAHR
 
 

PERFORMANCES 2019

nasa4nasa "SUASH" © Luc Depreitere
nasa4nasa "SUASH" © Luc Depreitere
[8:tension] Young Choreographers' Series

nasa4nasa (EG)

SUASH

Das Glück begann bei Instagram, auch und besonders für das Publikum. Denn die beiden ägyptischen Tänzerinnen Noura Seif Hassanein und Salma Abdel Salam begannen 2016 damit, Fotos und Videos von ihren Projekten auf das soziale Medium hochzuladen. „Damit der Schaffensprozss ein bisschen spielerischer wurde“, sagen sie. Ihr erstes Video als Tanzkollektiv nasa4nasa zeigt sie lächelnd mit Tischtennisschlägern und einer großen Trophäe. Das Sportmotiv bleibt: Jetzt verwandeln die ehemaligen danceWebberinnen ihre Bühne in einen Squashcourt – in Kairo war es in Ermangelung eines anderen Aufführungsortes umgekehrt: ein Squashcourt wurde zur Bühne. Für dieses Duett kleiden sie sich in rote Leotards à la Merce Cunningham und verwandeln ihren strikt definierten Raum in eine „Landschaft des Kollaps“. Aus dem Tanz zwischen Raum und den sich zu vielschichtiger Musik synchron bewegenden Körpern entsteht echte Schönheit mit eindrucksvoller Intensität.

Österreichische Erstaufführung
Dauer: 30 min

TRAILER

Spielort:
mumok – Museum moderner Kunst Stiftung Ludwig Wien
Termine:
07.08.2019, 19:00 [ SOLD OUT ]
08.08.2019, 21:00 [ SOLD OUT ]
09.08.2019, 19:30 [ SOLD OUT ]
10.08.2019, 19:30 [ SOLD OUT ]

GOOD TO KNOW

© Maja Preckel

Shop

Fesche Goodies der letzten Festival-Ausgaben ab jetzt HIER

Public Moves 2020 © yako.one

Galerie

Sneak Previews auf unsere aktuellen Performances oder sweet Memories vergangener Workshops und Festival-Events findest du HIER.

© Karolin Miernik

Archiv

Alles über unsere vorangegangenen Festivals findest du HIER

© ImPulsTanz - All rights reserved
Date: 30.10.2020, 03:11 | Link: https://www.impulstanz.com/archive/2019/performances/id1321/
NEWSLETTER ABONNIERENPROGRAMM BESTELLEN
© ImPulsTanz - Vienna International Dance Festival