You are using an unsupported browser, so some features may not work. Please upgrade to a modern browser
Ihr Webbrowser ist veraltet und wird leider nicht in vollem Umfang unterstützt.

ARCHIV

SUCHBEGRIFF
KATEGORIEN
JAHR
 
 

PERFORMANCES 2018

Ofelia Jarl Ortega "B.B." © Karolina Miernik
Ofelia Jarl Ortega "B.B." © Karolina Miernik
[8:tension] Young Choreographers' Series

Ofelia Jarl Ortega (SE)

B.B.

(Museumsversion)

B.B. wie in b und nicht a, wie in B-seite, wie in Babe, Baby, BB, wie in Brigitte Bardot, wie in Zweien, und als etwas, das die wissen, die’s wissen. Eine Fan-Fiction für Museum und Bühne – wie in Baby und Butch, wie B.B. In diesem fiktiven Prequel zu ihren Arbeiten Forever (2017) und Shredder (2018) widmet Choreografin Ofelia Jarl Ortega gemeinsam mit Komponist Patrik Patsy Lassbo und Tänzerin Alexandra Tveit den strategischen Potentialen von Objektivierung. Ein Konzert mit low pitch Autotune-Gesang und verführerischem Tanz, ganz für das Publikum und subtile Annäherungen an die techno-erotische Sensibilität unserer Zeit.

Uraufführung
Dauer: 60 min

Konzept, Choreografie, Tanz Ofelia Jarl Ortega
Choreografie und Tanz Alexandra Tveit
Musik und Licht Patrik Patsy Lassbo

TRAILER

Spielort:
mumok – Museum moderner Kunst Stiftung Ludwig Wien
Termine:
18.07.2018, 19:00 [ SOLD OUT ]

GOOD TO KNOW

© ImPulsTanz

Alles über unsere vorangegangenen Festivals finden Sie HIER

Dancer: Helmut Fixl © Johanna Figl

Sneak previews auf unsere aktuellen Performances, oder sweet Memories vergangener Workshops und Festival-Events sehen Sie hier. MORE

© Karolina Miernik

Fesche Goodies der letzten Festival-Ausgaben ab jetzt HIER

© ImPulsTanz - All rights reserved
Date: 20.09.2019, 10:17 | Link: https://www.impulstanz.com/archive/2018/performances/id1236/