You are using an unsupported browser, so some features may not work. Please upgrade to a modern browser
Ihr Webbrowser ist veraltet und wird leider nicht in vollem Umfang unterstützt.

ARCHIV

SUCHBEGRIFF
KATEGORIEN
JAHR
 
 

PERFORMANCES 2018

Jan Fabre "The generosity of Dorcas" © Marcel Lennartz
Jan Fabre "The generosity of Dorcas" © Marcel Lennartz

Jan Fabre / Troubleyn (BE)

The generosity of Dorcas

In einem Bühnenbild aus bunten Fäden tanzt ein Mann mit goldener Unterlippe. Wie ein Magier auf dem Jahrmarkt scheint er sein Publikum in Staunen versetzen zu wollen. An den Fäden hängen große Nähnadeln, und mit diesen fängt eine Geschichte an. Sie handelt von Dorcas (auf Aramäisch Tabitha), einer Jüngerin Jesu Christi, die für ihre Großzügigkeit und Hilfsbereitschaft bekannt war: Die geschickte Näherin kleidete die Armen. Zum Leidwesen ihrer Mitmenschen starb sie an einer unbekannten Krankheit, doch der Apostel Petrus konnte sie wieder ins Leben zurückholen. Jan Fabre lässt seinen italienischen Tänzer und „Krieger der Schönheit“ Matteo Sedda in die Rolle der Dorcas schlüpfen und sich über das Ritual des Tanzes langsam in einen höheren Seinszustand bewegen, der an die Wiedererweckung der in der Bibel nur am Rande erwähnten Jüngerin erinnert. Damit hat der belgische Multikünstler Fabre jetzt, wie schon zuvor unter anderem für Lisbeth Gruwez, Ivana Jozic, Antony Rizzi oder Cédric Charron, auch für Sedda eine seiner großen Soloarbeiten geschaffen, das nun bei ImPulsTanz zur Uraufführung kommt.

Uraufführung
Dauer: 50 min

TRAILER

Spielort:
Odeon
Termine:
03.08.2018, 22:30 [ SOLD OUT ]
04.08.2018, 21:00
05.08.2018, 21:30 [ SOLD OUT ]

GOOD TO KNOW

danceWEB Brunch 2015 © Karolina Miernik

Festivalimpressionen ab 2005 gibt es HIER

© ImPulsTanz

Alles über unsere vorangegangenen Festivals finden Sie HIER

REBECCA PATEK "ineter(a)nal f/ear" © MARIA BARANOVA

Anmeldungen für blumige oder informative ImPulsTanz-Post HIER

© ImPulsTanz

Werden Sie Club-Mitglied und erfreuen Sie sich an zahlreichen Vergünstigungen. Unsere drei verschiedenen Club Cards sind online erwerbbar. HIER

© ImPulsTanz - All rights reserved
Date: 15.12.2018, 17:32 | Link: https://www.impulstanz.com/archive/2018/performances/id1213/