You are using an unsupported browser, so some features may not work. Please upgrade to a modern browser
Ihr Webbrowser ist veraltet und wird leider nicht in vollem Umfang unterstützt.

ARCHIV

SUCHBEGRIFF
KATEGORIEN
JAHR
 
 

PRO SCENE 2017

Auditions 2017

ImPulsTanz bietet mit seinen 3000 Workshops & Research Student_innen ein perfektes Forum für Compagnien und Schulen, um neue Künstler_innen zu finden. Die Student_innen haben die Möglichkeit, ihre Fortbildung mit einem Job oder einer Ausbildungsperspektive zu verbinden. Sollten Sie Interesse haben, im Rahmen von ImPulsTanz 2016 eine Audition zu veranstalten, so kontaktieren Sie uns unter: workshops@impulstanz.com.

Wir bieten:

  • Internationale Ankündigung der Audition (Drucksorten und online)
  • Vorbereitung / Abwicklung / Veranstaltung der Audition
  • Weiträumiges Studio mit Tonanlage (auch Klavier, wenn gewünscht)
  • Lehrer / Korrepetitor falls gewünscht

Auditions 2016

 

Audition 2017

  • Ivo Dimchev: 22. Juli 2017
  • Jan Fabre / Troubleyn: 23. Juli 2017
  • Akos Hargitay / Company TWO IN ONE: 23. Juli 2017
  • Magdalena Chowaniec & Valerie Oberleithner: 24. Juli 2017
  • ORF III: 05. August 2017
  • Masterseriez: 06. August 2017
  • VRUM Performing Arts Collective: 07.- 09. August 2017
  • Alexander Gottfarb/Kunstverein Archipelago: 24./25. August 2017
 


Ivo Dimchev
sucht 4 professionelle Tänzer_innen für die Premiere seines Albums "Sculptures" am 13. August im Volkstheater Wien. Tänzer_innen aus Wien und Umgebung werden bevorzugt, Ausnahmen sind nicht ausgeschlossen. Improvisationserfahrung ist ein Muss, Gesangserfahrung ein Plus.
Wann: Samstag, 22. Juli 2017, 11:00
Wo: Volksoper Probebühne, Severingasse 7, 1090 Wien
Bewerbung: Schick dein CV an workshopoffice@impulstanz.com oder bring ihn zur Ausition mit! Es gibt keine Vorauswahl.
Probendauer: 23. Juli bis 13. August, ganztägig
Performance am 13. August im Volkstheater Wien

 

AUDITION JAN FABRE / TROUBLEYN
When: Sonntag, 23. Juli 2017, 13:00
Where: Volksoper Rehearsal Stage
Who: Männlich / Weiblich: Schauspieler_innen und Tänzer_innen. Alter: zwischen 22 und 32
Keine Einschränkungen, alle Typen und Persönlichkeiten willkommen.
Für ein neues Tanz- und Theater-Projekt.
Bewerbung: einfach um 13:00 im Studio erscheinen, CV und Fotos mitbringen.

 

Die Akos Hargitay / COMPANY TWO IN ONE (Wien) sucht für die neue Kreation 2018, die „When you fall I always be there: ground“ eine/n Tänzer_in oder Zirkus-, bzw. Boden-Akrobat_in mit viel akrobatischer Erfahrung. Sie/Er soll starken physischen Herausforderungen standhalten können, vielseitig sein und Erfahrung mit kollaborativem Setting haben. Voraussetzungen sind zudem: gute zeitgenössische Tanztechnik, Partnering/Contact Improvisation und Improvisationserfahrungen.
Die Compagnie sucht außerdem eine/n Breakdancer mit hohem Level an akrobatischen und Power Move Fertigkeiten. Ebenso willkommen sind Freerunners und/oder Trickers mit akrobatischen Fertigkeiten, die viel physisches Arbeiten durchhalten können, vielseitig sind und Erfahrung bei kollektiver Zusammenarbeit haben.
Tänzer_innen/Zirkusakrobat_innen/Freerunners/Trickers, die in Wien/Österreich leben oder interessierte Tänzer_innen, die bei ImPulsTanz 2017 in Wien anwesend sind können gerne Akos Hargitays Workshop in Week2 besuchen. 
Tänzer_innnen/Performer_innen verschiedenster Herkünfte sind eingeladen, sich zu bewerben.

Wo: danceARTS, Rennweg 79/81, 1030 Wien, ImPulsTanz Vienna 
Wann: die Audition findet erstmal am Sonntag, 23. Juli 2017 von 17:00-19:00 statt. Call-backs und ein Research-Workshop voraussichtlich Mitte Jänner 2018 in Wien.

Das Projekt: voraussichtliche Dauer ist drei Monate (in mehreren Teilen, 4 Wochen durchgehend) inklusive Research-Probenphase und Performance. Beginn im Mai 2018 in Wien.
Unterstützt von der Stadt Wien. Kollaborationspartner: ImPulsTanz.

Anmeldung: Sonntag, 23 . Juli 2017
Email mit Foto, Lebenslauf, und Showreel direkt an company2in1@gmail.com bis 14:00 am 23. Juli.

Mehr Informationen unter:
www.bodyparkour.wordpress.com
https://vimeo.com/43802257
https://www.youtube.com/watch?v=qs64WncaMZk
https://www.youtube.com/watch?v=vQ848z57ha0

 


Valerie Oberleithner & Magdalena Chowaniec: iChoreography
Wir - mit den zwei tollen Choreografinnen Valerie Oberleithner und Magdalena Chowaniec - möchten Jugendliche im Alter von 13-17 Jahren, die Lust, Neugierde, Zeit und Mut haben bei einer Tanz -, Kunst-  und Theaterproduktion mitzumachen, für ein Casting am 24.07 von 15-18 Uhr im Dschungel Wien einladen.
In dem Probeprozess zu iChoreography werden wir uns mit allen digitalen Phänomenen beschäftigen und gleichzeitig werden wir sehr viel auf unseren Körper, unsere Gedanken und unsere Emotionen achten. Wir werden analoge Facebookspiele erfinden, Lieder schreiben, Youtube videos drehen und Heilmethoden erfinden, die uns helfen werden eine eigene parallele Welt aufzubauen.
iChoreography wird im Rahmen von ca. fünf einwöchigen Workshops (außerhalb der Schulzeit!) von September 2017 geprobt. Die Aufführungen finden in der Spielzeit 2017/18 im brut WIEN statt.

Fragen und Anmeldungen unter: ichoreography.vienna@gmail.com!

 


Tänzer_innen aufgepasst! ORF III sucht die besten Moves für Werbetrenner:
Komm zum Casting am Samstag, 05. August ab 18.00 Uhr ins Arsenal. Egal ob Anfänger_in oder Profi, klassischer Tanz, Latin, HipHop, Ballett oder dein ganz eigener Stil – alles ist erlaubt!
ORF III sucht leidenschaftliche Tänzer_innen, die ab Herbst in Werbetrennern (Kurzclips) tanzend durch das Fernsehprogramm führen. Teilnehmen kann jeder, der möchte, eine Anmeldung ist nicht notwendig. Eine Jury wählt die überzeugendsten Moves und lädt die Gewinner_innen Mitte August zum ORF-III-Dreh.
Das Casting findet im Vorfeld zum Rhythm is a Dancer - Dance Contest statt.

 

 

 


AUDTION Masterseriez
Der Lehrgang für Urban Dance Styles der Anton Bruckner Privatuniversität Linz
veranstaltet am 06. August im Zuge der ImPulsTanz & urbanative eine Audition für das Studienjahr 2018. Die zweijährige Ausbildung richtet sich an Tänzer_innen und Tanzpädagogen_innen, die ihr Wissen und Können im Bereich der urbanen Tanztechniken erweitern und vertiefen möchten. Die Schwerpunkte der Ausbildung liegen zum einen in der Vermittlung solider Grundkenntnisse in den Bereichen Locking, Popping, House, HipHop Freestyle und Breaking, zum anderen in der Auseinandersetzung mit methodischen und didaktischen Konzepte, um Unterricht effizient und zielführend gestalten zu können. Darüber hinaus bietet der Lehrgang weiterführende Inhalte wie Tanzgeschichte, Organisation und Eventplanung, Hospitationen, Exkursionen, Anatomie und Bewegungslehre. Die Ausbildung  findet studien-/berufsbegleitend an Wochenenden und in den Ferien statt und schließt mit einem Diplom der Anton Bruckner Privatuniversität ab.
Ausbildungsort | Anton Bruckner Privatuniversität Linz
Ausbildungsbeginn | Februar 2018
Ausbildungsdauer | 4 Semester
Ausbildungsart | studien-/berufsbegleitend
Mindestalter | 16 Jahre
Studiengebühren | 800 euro / Semester
Gesamtaufwand | 60 ECTS

Ablauf der Aufnahmeprüfung
10:00 - 10:25 Anmeldung
10:30 - 11:20 Floorwork mit Johannes Randolf
11:30 - 12:20 Urban Dance mit Niels „Storm“ Robitzky
12:30 - 13:20 Markus Eggensperger
ab 14:00 Einzelgespräche mit Teilnehmer_innen (Feedback)

Die Aufnahmeprüfung ist kostenlos. Etwaige Kosten für Anreise oder Übernachtung der Teilnehmer_innen sind selbst zu tragen und werden nicht erstattet.
Ort der Aufnahmeprüfung: Arsenal, Objeckt 19, 1030 Wien
Anmeldeschluss: 05. August 2017
Anmeldung:
info@masterseriez.at
Website:  www.masterseriez.at

 


VRUM Performing Arts Collective sucht für die Produktion „Tiger Lilien“ (10+), in Koproduktion mit Dschungel Wien, Theaterhaus für junges Publikum, 5 Tänzerinnen zwischen 8 und 75 Jahren:
Eine Tänzerin zwischen 8 und 12 Jahren
Eine Tänzerin zwischen 14 und 18 Jahren
Eine Tänzerin zwischen 20 und 30 Jahren
Eine Tänzerin zwischen 40 und 50 Jahren
Eine Tänzerin ab 60Jahren

Regie und Choreografie: Sanja Frühwald
Co-Regie: Till Frühwald

Gesucht werden ein Mädchen und eine Jugendliche mit Interesse an zeitgenössischem Tanz (vorhandenes Training ist von Vorteil), sowie professionelle zeitgenössische Tänzerinnen.
Da sich VRUMs Arbeit durch die Verknüpfung verschiedenster Spielarten auszeichnet, müssen Teilnehmerinnen offen
sein für Improvisation, Partnering, Benutzung von Sprache und persönlichem Engagement.

Premiere 01.03.2018  im Dschungel Wien.
Probezeiten:
2 Wochen im Dezember, 03. Januar bis 28. Februar 2018
Weitere Spieltermine März, April 2018 + Option auf Verlängerung
Während der Probenzeiten werden die Stundenpläne der Schülerinnen berücksichtigt.
Voraussetzung für eine Teilnahme an der Produktion „Tiger Lilien“ ist eine Wohnmöglichkeit in Wien, da wir leider keine Unterkunft stellen, bzw. übernehmen können.

Wann: Die Audition findet im Rahmen eines drei-tägigen Workshops am 07., 08., 09. August, zw. 13:00-17:00 Uhr, statt. Teilnahme an allen drei Tagen ist Voraussetzung.
Wo: Bühne I, Dschungel Wien, Museumsquartier, Museumsplatz 1, Wien

Zur Anmeldung bitten wir um eine E-Mail mit Namen, Alter, Foto, Tanzerfahrung bzw. Vita an Contact@vrum.hr
Mehr Infos zur Company finden Sie hier: https://m.facebook.com/VRUMperformingartscollective/
Wir freuen uns auf Deine/Ihre Bewerbung!

 

AUDITION-WORKSHOP
Alexander Gottfarb/Kunstverein Archipelago ist auf der Suche nach Tänzer_innen aus Wien und Österreich für die neue Kreation Negotiations, die für 2018 geplant ist. Negotiations ist eine langandauernde, Score-basierte Tanzperformance, bei der Tänzer_innen über mehrere Stunden täglich Vorort körperlich anspruchsvolle Arbeit leisten werden.

Das Engagement beträgt zwischen 3 und 6 Monate vollzeit im Jahr 2018.
Professionell ausgebildete Tänzer_innen jünger als 25 Jahre oder älter als 45 Jahre mit mehr als 10 Jahren Performance-Erfahrung mögen ihren CV (nicht länger als eine A4 Seite) als doc oder pdf an folgende Email-Adresse schicken: kunstvereinarchipelago@gmail.com

Bewerbungsfirst gilt bis 10. August 2017.
Ausgewählte Bewerber_innen werden zu einer Workshop-Audition eingeladen, die zwischen 24. und 25. August 2017 in Wien stattfindet.

Frühere Arbeiten siehe:
vimeo.com/alexandergottfarb

Die Arbeit ist körperlichn anspruchsvoll und erfordert einen hohen Grad an Motivation und Hingabe.

GOOD TO KNOW

REBECCA PATEK "ineter(a)nal f/ear" © MARIA BARANOVA

Anmeldungen für blumige oder informative ImPulsTanz-Post HIER

Dancer: Helmut Fixl © Johanna Figl

Sneak previews auf unsere aktuellen Performances, oder sweet Memories vergangener Workshops und Festival-Events sehen Sie hier. MORE

© ImPulsTanz

Werden Sie Club-Mitglied und erfreuen Sie sich an zahlreichen Vergünstigungen. Unsere drei verschiedenen Club Cards sind online erwerbbar. HIER

© ImPulsTanz

Alles über unsere vorangegangenen Festivals finden Sie HIER

© ImPulsTanz - All rights reserved
Date: 21.06.2018, 18:06 | Link: https://www.impulstanz.com/archive/2017/proscene/id5160/