You are using an unsupported browser, so some features may not work. Please upgrade to a modern browser
Ihr Webbrowser ist veraltet und wird leider nicht in vollem Umfang unterstützt.

ARCHIV

SUCHBEGRIFF
KATEGORIEN
JAHR
 
 

PERFORMANCES 2017

Jan Fabre Teaching Group "From Act to Acting" © Guido Mencari
Jan Fabre Teaching Group "From Act to Acting" © Guido Mencari

Jan Fabre Teaching Group (BE)

I am blood – A medieval fairytale

Gemeinsam mit den Teilnehmer_innen der Masterclass arbeiten Jan Fabre und seine Teaching Group, bei ImPulsTanz bestehend aus Ivana Jozic und Cedric Charron, an einer öffentlichen Präsentation auf der Basis des Textes I am blood (ein mittelalterliches Märchen) von Jan Fabre.
Der Ausgangspunkt für den Text ist der mittelalterliche Körper. Fabre zeigt die physischen und mentalen Wunden des Körpers, die seit dem Mittelalter mitgetragen werden. Im Versuch, sich von körperlichen Grenzen und Tabus loszulösen, werden die Körper flüssig, zu Blut, zum Treibstoff des Körpers...
Die apokalyptischen und grotesken Bilder sind versetzt mit Bräuten in weißen Kleidern, Chirurgen, Rittern... Fabre schafft Szenen, die aussehen als wären sie Gemälden von Brueghel oder Hieronymus Bosch entnommen. Der Text, der an eine Litanei erinnert, ist teilweise Latein und beinhaltet Referenzen zu Arbeiten der Mystikerin Hildegard von Bingen aus dem 12. Jahrhundert.

Research Project Showing
Dauer: 60 min

Spielort:
Max Reinhardt Seminar
Termine:
03.08.2017, 16:30

GOOD TO KNOW

REBECCA PATEK "ineter(a)nal f/ear" © MARIA BARANOVA

Anmeldungen für blumige oder informative ImPulsTanz-Post HIER

Dancer: Helmut Fixl © Johanna Figl

Sneak previews auf unsere aktuellen Performances, oder sweet Memories vergangener Workshops und Festival-Events sehen Sie hier. MORE

danceWEB Brunch 2015 © Karolina Miernik

Festivalimpressionen ab 2005 gibt es HIER

© ImPulsTanz

Alles über unsere vorangegangenen Festivals finden Sie HIER

© ImPulsTanz - All rights reserved
Date: 16.07.2018, 20:26 | Link: https://www.impulstanz.com/archive/2017/performances/id1189/