You are using an unsupported browser, so some features may not work. Please upgrade to a modern browser
Ihr Webbrowser ist veraltet und wird leider nicht in vollem Umfang unterstützt.

ARCHIV

SUCHBEGRIFF
KATEGORIEN
JAHR
 
 

FESTIVAL EXTRAS & SOÇIAL 2017

Matthew Barney, Erna Ómarsdóttir & Valdimar Jóhannsson "Union of the North" © screenshot
Matthew Barney, Erna Ómarsdóttir & Valdimar Jóhannsson "Union of the North" © screenshot
Festivalprogramm Extras: Filmvorführung

Matthew Barney, Erna Ómarsdóttir & Valdimar Jóhannsson (US & IS)

Union of the North

Eine der hartnäckigsten Vorstellungen überhaupt ist die Idee der Keimzelle aus Vater, Mutter, Kind. In der sumerischen Mythologie hat jedoch die Göttin Nammu, der ewige Ozean, alles geschaffen. Nun steht besagte Nammu hinter dem Tresen eines Dunkin Donut Shops, bereitet einen goldenen Donut als Hochzeitsgeschenk vor und wartet auf die aufgeregten Gäste. Eine Reality Show im Shopping Centre, mit den tollen Tänzer_innen der Icelandic Dance Company als normale Leute, die zwischen Individualität und Gemeinschaftssinn dem alten Ritual einen neuen Twist geben. Das ist erstens (Matthew Barney) voll fantastischer Bildkraft, und zweitens (Erna und Valdimar Ómarsdóttir) von unnachahmlich skurrilem Humor.

Dauer: 75 min

Produziert und performed von der Iceland Dance Company.
Union of the North ist Teil von SACRIFICE – a festival of common things made holy. 

Spielort:
mumok kino
Termine:
21.07.2017, 20:15
23.07.2017, 17:00

GOOD TO KNOW

REBECCA PATEK "ineter(a)nal f/ear" © MARIA BARANOVA

Anmeldungen für blumige oder informative ImPulsTanz-Post HIER

© ImPulsTanz

Alles über unsere vorangegangenen Festivals finden Sie HIER

© Karolina Miernik

Fesche Goodies der letzten Festival-Ausgaben ab jetzt HIER

danceWEB Brunch 2015 © Karolina Miernik

Festivalimpressionen ab 2005 gibt es HIER

© ImPulsTanz - All rights reserved
Date: 24.02.2018, 20:30 | Link: https://www.impulstanz.com/archive/2017/festivalextras/id1162/
NEWSLETTER ANMELDUNG
© ImPulsTanz - Vienna International Dance Festival