ARCHIV

SUCHBEGRIFF
KATEGORIEN
JAHR
 
 

_ 2016 _ workshops : 219 ERGEBNISSE

WORKSHOPS

Kenji TAKAGI

Eating Space Adv

Eating Space Der Raum als Motivation Raum motiviert Bewegung. Richtungen, Formen und Raumwege bieten Nahrung für körperliche Aktion. Der Körper organisiert und reorganisiert sich ständig, während er d...
2016

Kenji TAKAGI

Motivating Dynamics Adv

Motivating Dynamics Überrasche dich selbst! Wie ist es möglich, die Lebendigkeit, Spontaneität und Vielschichtigkeit eines improvisatorischen Anfangserlebnisses aufrecht zu erhalten, während man Bew...
2016

Bruce TAYLOR

Modern Jazz Beg

Modern Jazz Tradition & Modernität In diesem Workshop liegt das Hauptaugenmerk auf der Arbeit des Rückens, dem dort entstehenden Port de Bras (Armbewegung) und dem Swing – der Bewegung, die aus ein...
2016

Bruce TAYLOR

Modern Jazz Adv

Modern Jazz Tradition & Modernität In diesem Workshop liegt das Hauptaugenmerk auf der Arbeit des Rückens, dem dort entstehenden Port de Bras (Armbewegung) und dem Swing – der Bewegung, die aus ein...
2016

Bruce TAYLOR

Modern Jazz Int

Modern Jazz Tradition & Modernität In diesem Workshop liegt das Hauptaugenmerk auf der Arbeit des Rückens, dem dort entstehenden Port de Bras (Armbewegung) und dem Swing – der Bewegung, die aus ein...
2016

Sanja TROPP FRÜHWALD

Große Städte, Kleine Leute (6-9J)

Große Städte, kleine Leute (6-9J) Eine Forschungsreise Du bist groß und ich bin klein, du steckst fest und ich komm rein. In diesem Workshop erforschen wir was Größe und Kleinheit alles kann. Wir stel...
2016

Doris UHLICH

every body more than naked o

every body more than naked Let´s rock the flesh! In diesem Workshop werden Facetten von Nacktheit, Nacktsein und Nacktwerden auf der Bühne unter die Lupe genommen. Nacktheit nicht als Provokation, s...
2016

Doris UHLICH

Boom Bodies Adv

Boom Bodies boom tschak! Ist es in more than naked die Materialität des Körpers und des Fleisches, die im Vordergrund steht, so ist es in Boom Bodies die Energie des Körpers und des Fleisches. Doris er...
2016

Tunc Leech UYSALER

Parkour o

Parkour Selbstgewählte Herausforderungen Parkour ist die Kunst der effizienten Fortbewegung. Körper und Geist werden dazu eingesetzt, Hindernisse zu überwinden und selbst gewählte Herausforderungen zu ...
2016

Samantha VAN WISSEN

Contemporary Technique Beg

Contemporary Technique Entdeckungsreise! Reisen durch den Körper, der uns so vertraut zu sein scheint, lassen uns immer wieder darüber Staunen wie viel es zu entdecken gibt! Wir werden nach Wegen suchen, u...
2016

Samantha VAN WISSEN

Rosas Repertory - Rosas danst Rosas Adv*

Rosas Repertory - Rosas danst Rosas eine starke Erfahrung In diesem Workshop entführe ich euch ins Jahr 1983, zur Premiere von „Rosas Danst Rosas”. Dieses Stück tourte durch die ganze Welt und blieb...
2016

Sara WOOKEY

Yvonne Rainer's TRIO A Adv*

Yvonne Rainer's Trio A Sara unterrichtet Yvonne Rainers Trio A (1966) in vier Stufen (Bewegung, Spacing, Blick und Stimulation). Der Tag beginnt mit einem physischen Warm-up, gefolgt vom Repertoire und...
2016

Hagit YAKIRA

(Dance) for Soul Sake/Contemporary Improvised Jazz Beg

(Dance) for Soul Sake/Contemporary Improvised Jazz Trau dich und sei spontan! In diesem Workshop präsentiert Hagit ihren einzigartigen Stil, der Elemente aus Jazz, zeitgenössischem Tanz und Improvisation v...
2016

Hagit YAKIRA

Dance Fusion - Dance Yourself To Consciousness Adv

Dance Fusion – Dance Yourself to Consciousness Über lange angeleitete Improvisation- und Contact Improvisations-Sessions sowie verschiedene körperliche Vorgaben, werden wir an unsere Empfindungen, Emo...
2016

Bruce YKANJI

HipHop Int

HipHop HipHop vom Feinsten Als Veteran des HipHops trotz seiner jungen Jahre – mit nur 11 Jahren tanzte er in seiner ersten Band in Paris – wird Bruce Ykanji die alte und neue Schule des HipHops leh...
2016

Bruce YKANJI

Popping o

Popping ständige Evolution „Popping zu lernen dauert Jahre. Ich kann dir helfen die Basics schneller zu lernen. Das wichtigste bei Popping, ist die Muskelkontraktion genau auf dem Beat. Dabei sollte ma...
2016

Yuri YOSHIMURA

Broadway Jazz (12-16J)

Broadway Jazz (12-16J) Magical! Dieser Workshop legt den Schwerpunkt auf Broadway-Musical-Jazz, inspiriert von der Technik und dem Stil zahlreicher bekannter Musicals, wie z.B. Hairspray, Chicago und...
2016

Attila ZANIN

HipHop Tanz - MixedAbilities (11+)

HipHop Tanz -  MixedAbilities (11+) HipHop für dich und für mich! Wolltet Ihr schon immer wissen, wie man wie ein Roboter tanzt oder wie die Welle funktioniert? Hier könnt ihr es lernen! Wir fa...
2016

Andros ZINS-BROWNE

The Unmaking of Adv

The Unmaking of Dieser Workshop konzentriert sich auf das Ungeschehen machen – Remix, Ausdehnung, Komprimierung, Überlappung – von Choreografien, die von den Teilnehmer_innen in der Vergangenheit perf...
2016

GOOD TO KNOW

© Karolin Miernik

Archiv

Alles über unsere vorangegangenen Festivals finden Sie HIER

© Maja Preckel

Shop

Fesche Goodies der letzten Festival-Ausgaben ab jetzt HIER

final workshop showing 2019 © yako.one

Galerie

Sneak previews auf unsere aktuellen Performances, oder sweet Memories vergangener Workshops und Festival-Events sehen Sie HIER.

© ImPulsTanz - All rights reserved
Date: 08.04.2020, 13:53 | Link: https://www.impulstanz.com/archive/2016/workshops/pnr3/
NEWSLETTER ABONNIERENPROGRAMM BESTELLEN
© ImPulsTanz - Vienna International Dance Festival