ARCHIV

SUCHBEGRIFF
KATEGORIEN
JAHR
 
 

_ 2016 _ workshops : 219 ERGEBNISSE

WORKSHOPS

Keith HENNESSY

Shamanic Improvisation Potential o

Shamanic Improvisation Potential Ein Experiment zur Erforschung der Beziehung zwischen improvisiertem Tanz, Performance und Schamanismus. Übungen und Erfahrungen in Präsenz, Transformation, Atem, veränderten Se...
2016

Keith HENNESSY & PEACHES

Critical Joy (the museum party) [Achtung: nur Mo-Mi!] Adv

Critical Joy Das Kreieren einer Museumsperformance/Party mit Peaches und Keith Hennessy 25. Juli: 14:00 - 18:00 Lab 26. Juli: 10:00 - 18:00 Lab 27. Juli: 10:00 - 14:00  Lab, 14:00 -...
2016

Sekou HERU

House o

House Connect with Music In diesem Workshop dreht es sich um die Verbesserung von Ausdauer, Erhöhung des geistigen und körperlichen Bewusstseins und um Musikalität. Sekou lehrt die Basics, die den Te...
2016

Sekou HERU

POWERHOUSE DANCE Fusion Fitness o

POWERHOUSE DANCE Fusion Fitness House Dance als Ausdauertraining POWERHOUSE DANCE Fusion Fitness ist ein einzigartiges Tanz-Fitness-Programm, das sich auf die Körpermitte und auf Vierbein-Bewegungen ...
2016

Jassem HINDI

Ghost Dancer o

Ghost dancer Sound ist der Ghostdancer einer Performance, er geistert überall herum und verfolgt jede Geste. Er ist eine politische Kennzeichnung und ein sanfter Anstoß zu hohen physischen Zuständen. Er...
2016

Jassem HINDI

The Concept and the Idiot o

The Concept and the Idiot Dieser Workshop ist eine allgemeine Einführung in das Manipulieren von Konzepten – vor allem denjenigen, die von der zeitgenössischen Philosophie stammen. Unsere Landschaft bes...
2016

Louise HÖJER

Tino Repertory Adv

Tino Repertory In diesem Workshop wird eine der engsten Mitarbeiterin von Tino Sehgal, Elemente, die sein Werk ausmachen vermitteln, dekonstruieren und besprechen. Wir singen, tanzen, teilen unaufdringliche...
2016

Florentina Holzinger & Btissame Amadour & Marija Malenica

Inside the Octagon o

Inside the Octagon Ein Kampf-Workshop In dieser Klasse werden wir Krieger_innen rekrutieren, in der Hoffnung, dass dies zu besserer Kunst führt. Wir machen uns das Vorbereitungstraining von Kämpfer_innen f...
2016

Florentina HOLZINGER & Claudia MATÉ

1k ways to dance o

1k ways to dance oder der Wunsch mehr Blickwinkel als ein Theaterpublikum zu haben In diesem Workshop werden wir untersuchen was der Körper bei Live-Performance für den animierten Körper tun kann un...
2016
2016

Ismael IVO

African Expressive Dance Beg

African Expressive Dance Das Unaussprechliche und das Unerklärliche Kreation ist Bewegung: der heilige Tanz entsteht aus dem Bedürfnis sich mit den ewigen Quellen der kreativen Kräfte des Kosmos zu id...
2016

Ismael IVO

African Expressive Dance Int

African Expressive Dance Das Unaussprechliche und das Unerklärliche Kreation ist Bewegung: der heilige Tanz entsteht aus dem Bedürfnis sich mit den ewigen Quellen der kreativen Kräfte des Kosmos zu id...
2016

Ismael IVO

Modern Flow Beg

Modern Flow Ein Gefühl von Vitalität Intention als Bewegungsantrieb liegt jenseits von Technik. Ein sorgfältiges Warm-Up wird unsere Muskeln und Gelenke für komplexere Bewegung vorbereiten und unseren Gei...
2016

Ismael IVO

Modern Flow Int

Modern Flow Ein Gefühl von Vitalität Intention als Bewegungsantrieb liegt jenseits von Technik. Ein sorgfältiges Warm-Up wird unsere Muskeln und Gelenke für komplexere Bewegung vorbereiten und unseren Gei...
2016

Peter JASKO

Contemporary Technique Beg

Contemporary Technique Instinkt, Vertrauen und Angstlosigkeit Die Arbeit in meiner Klasse zeichnet sich durch starke Körperlichkeit in Verbindung zu Boden und Luft aus. Wie erschließen wir mit Bewegungen v...
2016

Peter JASKO

Contemporary Technique Adv

Contemporary Technique Instinkt, Vertrauen und Angstlosigkeit Die Arbeit in meiner Klasse zeichnet sich durch starke Körperlichkeit in Verbindung zu Boden und Luft aus. Wie erschließen wir mit Bewegungen v...
2016

Peter JASKO

Spontaneous Composition Adv*

Spontaneous Composition Spontaneous Composition ist ein Workshop, in dem wir mit verschiedenen Tools spielen: Wie kann man jederzeit spontan dazu bereit sein, in jeder Situation und ohne langer Vorbereitung...
2016

German JAUREGUI

Tools for Partnering Adv

Tools for Partnering Physikalität von Tanz, Drama und emotionale Motivation von Theater Dieser Workshop für Partnerarbeit konzentriert sich auf grundlegende Konzepte des Partnering, wie die Beschäftigung mi...
2016

German JAUREGUI

Ultima Vez Vocabulary Adv*

Ultima Vez Vocabulary wo sind unsere Grenzen? Während dieses Workshops werden wir das vielseitige Material aus mehreren Stücken („What the body does not remember“, „In spite of wishing and wanting“, „Inasmuch...
2016

Jamila JOHNSON-SMALL & David PANOS

PLAY FBW FFW REC BACKTRACK Adv

PLAY FBW FFW REC BACKTRACK Kann die Arbeit mit Video, neue Wege schaffen den Körper zu sehen, Subjektivitäten zu artikulieren und einen Zugriff auf Cyber-Virtuosität in Bewegung zu ermöglichen, die...
2016

Anne JUREN & Sonia LEIMER

Blinder Fleck [ACHTUNG: Übernacht-Workshop] o

BLINDER FLECK ein Workshop über Nacht FROM ULTRA VIRTUAL TO EXTREMELY CONCRETE von 15:00 am 06. August bis 10:00 am 07. August Der Übernacht-Workshop ist eine lange choreografische Reise. Während di...
2016

Inge KAINDLSTORFER

tanz°zwerge: Kreativer Kindertanz (4-6J)

tanz°zwerge: Kreativer Kindertanz (4-6J) Fantasie tanz! Die Bewegungsfreude der Kinder und ihr natürlicher Impuls zur Bewegung sind Ausgangspunkt des Workshops. Musik verschiedener Stile und Kulturen i...
2016

Inge KAINDLSTORFER

Start with Contact Improvisation! o

Start with Contact Improvisation! Eine forschende Ein- und Weiterführung der Contact Improvisation Ein Dialog zwischen zwei oder mehreren Tänzer_innen Körper, die sich um einen ständig verlagernden Kon...
2016

Kira KIRSCH

Movement*Artisans - Axis Syllabus Adv

Movement*Artisans - Axis Syllabus Bewusstsein, Fähigkeiten und Verfeinerung der Erzeugung von Bewegung Als Movement Artisan hat man eine große Leidenschaft für das Schaffen von und Forschen an Bewegung. Ei...
2016

Kira KIRSCH

Degrees of Freedom - Axis Syllabus Beg

Degrees of Freedom – Axis Syllabus Ein Handbuch für Movers / eine Praxis für dynamische Koordination & Konditionstraining Wie ist das jetzt mit dem Gelenkigsein, dem starken Zentrum, dem Öffnen der ...
2016

Kira KIRSCH

Winding Unwinding Finding - Axis Syllabus Int

Winding Unwinding Finding - Axis Syllabus tuning into networks - netz-werke stimmen In dieser Intensive werden wir uns mit den Faszien beschäftigen. Sie werden sich mit unserer Aufmerksamkeit und Sinneseindrücken v...
2016

Joachim KOESTER & Ligia LEWIS

HOLOGRAM - diffract, diffuse, display Adv

HOLOGRAM - diffract, diffuse, display Dieser Workshop besteht aus Experimenten in affektiven, relationalen Scores und Bildern mit posthumanen Tendenzen. Joachim und Ligia ziehen die Teilnehmer_innen in...
2016

Koffi KÔKÔ

Danse Africaine Moderne Beg

Danse Africaine Moderne Den Tanz erleben Koffi ist stark mit seiner Heimat Benin in Westafrika und mit den dortigen Tänzen verbunden. In diesem Workshop gibt er sein Wissen und seine Erfahrungen darüber a...
2016

Koffi KÔKÔ

Danse Africaine Moderne Int

Danse Africaine Moderne Den Tanz erleben Koffi ist stark mit seiner Heimat Benin in Westafrika und mit den dortigen Tänzen verbunden. In diesem Workshop gibt er sein Wissen und seine Erfahrungen darüber a...
2016

Gerda KÖNIG & Gitta ROSER

bodyREALITIES o

bodyREALITIES Bewegungsqualitäten gezielt künstlerisch nutzen Die DIN A 13 tanzcompany ist seit 1995 international eines der führenden mixed-abled Tanzensembles. Die Einzigartigkeit ihrer Tanzproduktionen ze...
2016

Sascha KRAUSNEKER

Feldenkrais Method o

Feldenkrais Method Verschmelzung von Bewegung und Lernen In diesem 1-wöchigen Workshop werden wir die Feldenkrais Methode erforschen und nach und nach herausfinden, wie wir diese sinnvoll in unsere ...
2016

Sascha KRAUSNEKER

Feldenkrais Intensive o

Feldenkrais Intensive Verschmelzung von Bewegung und Lernen In diesem 1-wöchigen Workshop werden wir die Feldenkrais Methode erforschen und nach und nach herausfinden, wie wir diese sinnvoll in unsere ...
2016

Nina KRIPAS

HipHop Beg

HipHop Go with the Flow! Meine Klasse ist in drei Schritten aufgebaut: Warm-Up, Technik und Choreografie. Mein Warm-up ist ein sehr typisches Warm-Up, das dafür sorgt, den Körper tatsächlich aufzuwärmen um ...
2016

Nina KRIPAS

HipHop Adv

HipHop Go with the Flow! Meine Klasse ist in drei Schritten aufgebaut: Warm-Up, Technik und Choreografie. Mein Warm-up ist ein sehr typisches Warm-Up, das dafür sorgt, den Körper tatsächlich aufzuwärmen um ...
2016

Kerstin KUSSMAUL

The Psoas Connection – Experiential Anatomy o

The Psoas Connection – Experiential Anatomy Tiefenstruktur der Muskeln kennen lernen und trainieren Wir nehmen den Psoas-Komplex als Ausgangspunkt für das Erkunden von Verbindungen in unseren Körpern. Der Ili...
2016

Kerstin KUSSMAUL

gravity happens – Principles of Movement Beg

gravity happens – Principles of Movement Zusammenziehen und Öffnen, mit dem Boden verschmelzen, Drehen, das Körperzentrum integrieren, den Reflexen das Kommando überlassen, mit dem Gleichgewicht spie...
2016

Karine LABEL

Afro-Haitian Dance o

Afro-Haitian Dance Basistraining mit Live-Trommelmusik zum Loslassen Karine gibt einen Einblick in den Afro-Haitianischen Tanz angereichert mit zeitgenössischem Körpertraining. Der Afro-Haitianische T...
2016

Karine LABEL & Djoutala SEYDI

Ratatouille o

Ratatouille Miteinander Tanzen & Kochen Obwohl wir in einer multikulturellen und globalisierten Gesellschaft leben, existieren wir mehr und mehr nebeneinander und nicht miteinander. Bei Ratatouille...
2016

Benoît LACHAMBRE

Body Reflection or Many States Of Being o

Body Reflection or Many States Of Being In diesem Workshop wird die Verbindung von Alignment (Ausrichtung) mit der Arbeit von Bildern in den Mittelpunkt gestellt. Damit werden sowohl Energiemuster aktiviert...
2016

Benoît LACHAMBRE

Body Reflections or Many States Of Being o

Body Reflection or Many States Of Being In diesem Workshop wird die Verbindung von Alignment (Ausrichtung) mit der Arbeit von Bildern in den Mittelpunkt gestellt. Damit werden sowohl Energiemuster aktiviert...
2016

Corinne LANSELLE

Modern Technique Adv

Modern Technique Das Körperzentrum Richtung Extremitäten öffnen Corinne unterrichtet moderne Tanztechnik, beeinflusst von Kampfkünsten und Feldenkrais. Um das Körperzentrum zu den Extremitäten hin z...
2016

Corinne LANSELLE

Modern Technique Beg

Modern Technique Das Körperzentrum Richtung Extremitäten öffnen Corinne unterrichtet moderne Tanztechnik, beeinflusst von Kampfkünsten und Feldenkrais. Um das Körperzentrum zu den Extremitäten hin z...
2016

Corinne LANSELLE

Modern Technique Int

Modern Technique Das Körperzentrum Richtung Extremitäten öffnen Corinne unterrichtet moderne Tanztechnik, beeinflusst von Kampfkünsten und Feldenkrais. Um das Körperzentrum zu den Extremitäten hin z...
2016

Xavier LE ROY & Philippe PARRENO

  Die deutschsprachige Version ist in Arbeit! The workshop will be structured around the presentation of Xavier Le Roy’s work Untitled (2012). Conversations and exchanges will take place in preparation o...
2016

Terence LEWIS

Bollywood Dance Beg

Bollywood Dance Auf der Suche nach Drama? Bollywood Dance ist das Dienstmädchen für die Indische Bollywood Filmindustrie, die bis heute noch die Würze von Musicals in sich trägt! Immer aufs Neue bee...
2016

Terence LEWIS

Bollywood Dance Int

Bollywood Dance Auf der Suche nach Drama? Bollywood Dance ist das Dienstmädchen für die Indische Bollywood Filmindustrie, die bis heute noch die Würze von Musicals in sich trägt! Immer aufs Neue bee...
2016

Terence LEWIS

Indo-Contemporary Dance o

Indo-Contemporary Dance Im Einklang mit Körper, Geist und Seele Die Indo-Contemporary Tanzform ist das perfekte Zusammentreffen von westlicher Moderne und traditionellen indischen Techniken. Der Workshop ...
2016

Nita LITTLE

Practical Synchronicity: Fields of Felt Presence Adv

Practical Synchronicity: Fields of Felt Presence Synchronität ist der Moment in dem Zeit und Raum als ein gemeinsames Phänomen auftreten und scheinbar unverwandte Ereignisse in der Magie neuer Bedeutungen u...
2016

Nita LITTLE

Moving the Edge: Elastic Dancing Adv

Moving the Edge: Elastic Dancing Contact Improvisation revolutioniert den Tanz und das körperliche Potential von menschlichen Beziehungen, indem sie die Grenze des Wissens, Fühlens und Tuns von Tänzer_innen hi...
2016

Sri LOUISE

Yoga - Radical Non-Duality: An Ontology for Social Justice o

Yoga - Radical Non-Duality: An Ontology for Social Justice Die Lehm/Topf-Allegorie wurde zum ersten Mal in der Chandogya-Upanishad verwendet, um den Realitätsstatus einer Sache zu illustrieren – Topf in...
2016

Sri LOUISE

What Makes Yoga, Yoga… o

What Makes Yoga, Yoga… Klarheit statt Verwirrung In einer Umgebung, in der viele Fitness-Trainingsprogramme Yoga in ihrer Überschrift tragen, ist es schwierig zu wissen, was denn nun Yoga wirklich is...
2016

Nathalie LUCAS

New Style Street Jazz Beg

New Style Street Jazz Beginners Express yourself! Dieser Anfängerworkshop besteht aus drei verschiedenen Teilen. Der erste Teil beginnt mit einem physischen Warm-up, das der Belastbarkeit und Ausdauer ...
2016

Nathalie LUCAS

New Style Street Jazz Adv

New Style Street Jazz Advanced Fühl dich wohl auf der Bühne! Dieser Advanced Workshop besteht aus zwei Teilen, beginnend mit einem sehr physischen Herz-Kreislauf und Ausdauer-Warm-Up, um das Tanzen e...
2016

Mamadou M'BAYE

African Dance Beg

African Dance rhythmische Einheit von Musik und Körper Afrikanischer Tanz bedeutet für Mamadou vor allem Spaß an der Bewegung zu Trommelmusik. Er lehrt traditionelle und rituelle afrikanische Tänze, der...
2016

Mamadou M'BAYE

African Percussion Beg

African Percussion Musik verbindet Mamadou führt in die Polyrhythmen des Senegal und die Klänge und Spieltechniken der musikalischen Improvisation ein. Der Workshop besteht aus einer Gehörschulung so...
2016

Mamadou M'BAYE

Afrikanischer Kindertanz (6-9J)

Afrikanischer Kindertanz (6-9J) Geschichten zu Trommelmusik Mamadous langjährige Präsenz bei ImPulsTanz spricht für den Tänzer, Musiker, Poeten und Geschichtenerzähler. Die Kinderlieder seiner Heimat biet...
2016

Roderich MADL

Deep Body Work o

Deep Body Work Bewusster und (Be)greifbarer Der Workshop befasst sich mit verschiedenen Techniken aus den Bereichen Shiatsu, Tiefer Körperarbeit, Massage-, Dehn- und Rotationstechniken. ?Die Grundprinzipien ...
2016

Sebastian MATTHIAS & Jimmy ROBERT

notnightclubbing o

notnightclubbing Ein Workshop, der Menschen in einem Raum versammelt, wo einige Dinge hinterfragt werden können: die Rolle des Betrachters, der/die Performer_in, der/die Choreograf_in. Für wen, mit w...
2016

Ari Benjamin Meyers with Sandhya Daemgen

Serious Immobilities (Workshop Version) Adv

Serious Immobilities (Workshop Version) Der Workshop nimmt Meyers’ Durational Performance Serious Immobilities (2013) und seine Musikkompositionen als Ausgangspunkt. Der Fokus ist sowohl auf das Erlernen v...
2016

Sandra Ximena MÜLLER

Voguing like the Stars (13-17J)

Voguing like the Stars (13-17J) Let's pose! In diesem Workshop lernst du wie du dich elegant und selbstbewusst am Runway präsentieren kannst. Schuhe mit Absätzen dürfen für diesen Teil der Stunden ger...
2016

Thomas OBERENDER & Hans Ulrich OBRIST

Formate [ACHTUNG: Übernacht-Workshop] o

Formate von 20:00 am 13. August bis 06:00 am 14. August 'Formate' sind die Arbeiten der Kuratoren. Sie sind keine sekundären Produkte, sondern originäre Kreationen, die sich von ihren Urhebern lösen la...
2016

Rasmus ÖLME

Partnering Adv

Partnering Man ist daran gewöhnt, der Körper zu sein, den man hat. Seine Materialität scheint uns manchmal zu entkommen. Beim Heben eines anderen Körpers bekommt man eine ungefähre Vorstellung von dem ...
2016

Rasmus ÖLME

Vortical Occupation of Space Adv

Vortical Occupation of Space Das Vortex Manifest: Erforsche einen nicht-instrumentalen Zugang an Bewegungstechnik. Basiere Körperbewegungen auf Funktionalität, dann befreie sie von Funktion und mache d...
2016

Franca PAGLIASSOTTO

Yoga Ballet Int

Yoga Ballet Mit der Atmung verbunden Yoga Ballet ist eine von Marcia Haydée entwickelte Technik und besteht aus einer Mischung von Yoga, östlichen Bewegungspraktiken und klassischem Ballett. Dehnung, G...
2016

Janet PANETTA

Ballet for Contemporary Dancers Adv

Ballet for Contemporary Dancers Solide Technik und Bewegungsfreiheit Als Trainerin einiger der renommiertesten amerikanischen und europäischen Compagnien bringt Janet Panetta ihre reiche Erfahrung im ...
2016

Janet PANETTA

Investigating Ballet Adv

Investigating Ballet Funktionalität als Schönheit begreifen Janet Panetta dekonstruiert in Bewegungen ihre technischen Grundlagen so, dass Tänzer_innen aus verschiedensten Stilrichtungen sie verstehen kö...
2016

Sabine PARZER

Release Technique - Riding the Bones of a Tiger o

Release Technique – Riding the Bones of a Tiger Release / Holistic Dance Technique In diesem Workshop konzentrieren wir uns auf das Moving from the Core. Im zeitgenössischen Tanz definieren wir das Ze...
2016

Maartje PASMAN

Durch die vier Jahreszeiten (6-9J)

Durch die vier Jahreszeiten (6-8J) Geht sich das aus in 5 Tagen? In fünf Tagen durch das ganze Jahr reisen, ist das möglich? Wir sagen ja und erforschen gemeinsam mit Bewegung und Tanzelementen die v...
2016

Fabiana PASTORINI

Moderner Tanz (55+)

Moderner Tanz (55+) Tanzen ohne Grenzen Zu spät um mit Modernem Tanz anzufangen? Schon lang nicht mehr trainiert? Das macht nichts! Eine Chance zum Wieder-Einstieg in den Tanz oder überhaupt zum ersten M...
2016

Fabiana PASTORINI

Dance for Health o

Dance for Health Im Dialog mit unserem Körper Wir machen ständig neue Erfahrungen im Leben – durch, mit und in unserem Körper, stets im Austausch zwischen der inneren und der äußeren Welt. Der Körper...
2016

PAVLEHEIDLER

The Process of Materialisation of Fiction Adv

The Process of Materialisation of Fiction The Process of Materialisation of Fiction ist: eine sich weiterentwickelnde Antwort auf ein wiederkehrendes Hinterfragen – und ist: eine selbst-reflektierte T...
2016

Alina POPA

I Give This Name to Everything That Is Not This Workshop Adv

I Give This Name to Everything That Is Not This Workshop Dieser Workshop entsteht, indem das genannt wird, was nicht dieser Workshop ist. Die Fiktion von dem was nicht ist, wird die Realität dessen erschaffen, ...
2016

Goran Sergej PRISTAS & Georg SCHÖLLHAMMER

The Obstacle o

The Obstacle Der Workshop wird einen grundsätzlichen Bruch zwischen Performance in der visuellen Kunst und im Tanz erwägen. Performances in der bildenden Kunst werden in der Regel als Ereignisse und P...
2016

Dieter REHBERG

Somatic Movement o

Somatic Movement Dein persönliches Yoga für effektive Ausrichtung Somatic Movement wurde entwickelt um innere Ausrichtung, geistige Sammlung, Gesundheit und körperliche Befreiung für alle Menschen ein...
2016

Dieter REHBERG

Contact Improvisation 55+

Contact Improvisation 55+ Der erwachsene Ansatz miteinander zu tanzen Der Ausgangspunkt dieses Workshops ist die Frage wie ich die Freude des Tanzens im Golden Age-Alter erleben kann. Wie beeinflussen...
2016

Vincent RIEBEEK & Jordan WOLFSON

The desire to create something that already exists/how I learned that hate wasn't the opposite of love o

The desire to create something that already exists/how I learned that hate wasn't the opposite of love Ich hab deine Arbeit, deine Augen und dein Gesicht satt. Vergessen wir die Betrügereien und zaubern ...
2016

Michele RIZZO

HIGHER o

HIGHER Trance/Techno Tanz Praxis Im HIGHER-Workshop wird Tanzen zu Trance und Techno vom Club ins Tanzstudio verlegt. Eine gute Gelegenheit, Tanz in einer hybriden Atmosphäre, zwischen Freizeit und ...
2016

Vera ROSNER & Lau LUKKARILA

DanceAbility o

DanceAbility BREAKING OFF SEPARATION DanceAbility ist eine einzigartige Methode, die für alle Menschen offen ist - für erfahrene und weniger erfahrene Tänzerinnen und Tänzer, für Menschen mit und ohne...
2016

Vera ROSNER & Frans POELSTRA

EVE + STEVE (10-14J)

EVE + STEVE (10-14J) Lasst uns Träume tauschen Was passiert mit unseren Träumen und Wünschen in der realen Welt? Bei Tageslicht besehen, sind sie nicht zu erfüllen, doch im Theater bauen wir uns uns...
2016

Tino SEHGAL

Contemporary Adv

Contemporary Tino Sehgal is calling you out to dance. Neatly situated between two ballet classes of his former teacher, he will seemingly give you joyous 90min every noon of this week while still learning...
2016

Shelley SENTER

Alexander Principles into Dancing Adv

Alexander Principles into Dancing Klarheit und Feinheit Die Alexander Technik ist ein Hilfsmittel für das Erkennen von geistigen und körperlichen Gewohnheiten, die in unseren Entscheidungen und unserer A...
2016

Shelley SENTER

Trisha Brown Repertory - Set and Reset Adv*

Trisha Brown Repertory - Set and Reset „Set and Reset”, Trisha Browns Tanz, der dem Choreografieren neue Welten erschloss, wird als eine der wichtigsten Arbeiten des postmodernen Genres betrachtet und...
2016

Shelley SENTER

Trisha Brown Repertory - Glacial Decoy Adv*

Trisha Brown Repertory - Glacial Decoy In diesem Workshop lernen wir die Bewegungsästhetik und Choreografie von Trisha Browns „Glacial Decoy” (1979) kennen, ihrem ersten für die Bühne choreografierten Tanzst...
2016

Futurelove SIBANDA

Afrofusion Dance (9-13J)

Afrofusion Dance (9-13J) Das wahre Leben Begeben wir uns zusammen ins südliche Afrika! Dort erkunden wir mit Bewegung, Musik und Improvisationen verschiedene Geschichten und Spiele aus der Heimat von ...
2016

Mårten SPÅNGBERG

#the_first_recipe (55+)

#the_first_recipe (55+) Ein Workshop für dich! Tanz gehört niemandem! Er ist etwas, das wir uns ausborgen, genießen und womit wir uns schwer tun können. Tanz ist eine Ausdrucksform, die uns allen erm...
2016

Mårten SPÅNGBERG

Celestial release/objects under the ground Int

Celestial Release/Objects under the ground Tanz als Objekt ist zentral in Mårten Spångbergs aktuellsten Arbeiten. In diesem Workshop werden Teilnehmer_innen Tanzformen mit dem Fokus auf Gleichgültigkeit un...
2016

Mårten SPÅNGBERG

Practising Discourse Whilst Dancing Int

Practising Discourse whilst Dancing Die Schnittstelle zwischen Tanz und Diskurs ist dubioser Natur. Täglich drei Stunden lang wird in diesem Workshop der Diskurs während dem Tanzen praktiziert. Theorien ü...
2016

Mårten SPÅNGBERG

Have you heard Kendrick Lamar’s New Album. Really Crazy. Adv

Have you heard Kendrick Lamar’s New Album. Really Crazy. Das ist tatsächlich ein Workshop aber auch das Kreieren eines Stückes. Nicht nur das Kreieren eines Stückes, sondern wirklich ein Stück machen. Es is...
2016
2016

Nancy STARK SMITH & Mike VARGAS

The Underscore (NOTE: only Sunday, 31 July)

The Underscore A TALK AND A PRACTICE mit Nancy Stark Smith mit Live-Musik von Mike Vargas 31. Juli, 17:15 - 21:15 Vorbereitungsgespräch am 30. Juli, 14:45 - 16:45, mit Nancy Stark Smith The Underscore ...
2016

Risa STEINBERG

Limón Technique Beg

Limón Technique Beginners Spiel mit der Schwerkraft Musik und Bewegung sowie die Koordination des Körpers im Raum werden in entspannter Atmosphäre erforscht. Durch das Verständnis von Alignment (Ausrichtung) als...
2016

Risa STEINBERG

Limón Technique Adv

Limón Technique Intermediate & Advanced Freiheit, Freude und Selbstvertrauen Diese Technikklasse ist sowohl prozess- als auch zielorientiert. Das Ziel ist Teilnehmer_innen zu einem ganzheitlichen ...
2016

Laura STEINHÖFEL

Strandabia (8-11J)

Stranabia (8-11J) Theater und Objektbau Ausgangspunkt des Workshops ist ein Strand. Hier gibt es den Sternenhimmel, Lagerfeuer, wilde Meereswesen, Schätze, gestrandete Schiffe und den ewigen Horizont. ...
2016

STORM

Popping / Animation o

Popping/Animation Kosmopolitischer Forscher des urbanen Tanzes In diesem Workshop wird die Philosophie, Geschichte und Technik des Tanzes vermittelt. Die Architektur wird anhand von Konterbewegungen,...
2016

STORM

Locking o

Locking Freiheit im Ausdruck Storm vermittelt in seinen Workshops Philosophie und Technik des Tanzstils Locking und lehrt die Grundlagen mit besonderem Augenmerk auf den kulturellen Hintergrund des Tanzstils....
2016

STORM

Groundmoves o

Groundmoves Was passiert nachdem wir den Boden berühren? Ein Groundmove fängt da an, wo sich die Möglichkeit ergibt mit den Händen den Fußboden zu berühren. Der Weg zum Boden und der Weg zurück in den...
2016

STORM

Bboying/Toprock o

Bboying/Toprock Abstrakte Bewegungen Toprock beschreibt die Tanzbewegungen eines Breakers, die er in stehender Position vollzieht. Dieser Teil des Tanzes, beinhaltet zwei markante Prinzipien: Einerseits...
2016

STORM

HipHop Choreography Int

HipHop Choreography Revolver, Domino, Pick-up, Catch-up, Call & Response u.v.m. Bühnenarbeit im Bereich von Urban Dance konzentriert sich häufig auf das Zur-Schau-Stellen von Fähigkeiten auf eine pe...
2016

Anastasia STOYANNIDES

Hatha Yoga - Bien Temperé o

Hatha Yoga - bien tempéré / The Style Ruchpaul Simple moves. ColoUrful sensations. Pure Feelings. Hatha Yoga ist kein Fast Food sondern transformiert unser physiologisches Potential… In dieser Woche möc...
2016

Kenji TAKAGI

Free Dance Technique Beg

Free Dance Technique Experimentierfreude und Spaß an Bewegung Kenji Takagi folgt in diesem Workshop Rudolf von Labans Credo der Entwicklung einer „freien Tanztechnik“, die in erster Linie nicht an e...
2016

GOOD TO KNOW

© Maja Preckel

Shop

Fesche Goodies der letzten Festival-Ausgaben ab jetzt HIER

© Karolin Miernik

Archiv

Alles über unsere vorangegangenen Festivals finden Sie HIER

final workshop showing 2019 © yako.one

Galerie

Sneak previews auf unsere aktuellen Performances, oder sweet Memories vergangener Workshops und Festival-Events sehen Sie HIER.

© ImPulsTanz - All rights reserved
Date: 08.04.2020, 13:33 | Link: https://www.impulstanz.com/archive/2016/workshops/pnr2/
NEWSLETTER ABONNIERENPROGRAMM BESTELLEN
© ImPulsTanz - Vienna International Dance Festival