ARCHIV

SUCHBEGRIFF
KATEGORIEN
JAHR
 
 

WORKSHOPS 2016

Hamish Macdonald
© Hamish Macdonald

Kerstin Kussmaul

gravity happens – Principles of Movement


Zusammenziehen und Öffnen, mit dem Boden verschmelzen, Drehen, das Körperzentrum integrieren, den Reflexen das Kommando überlassen, mit dem Gleichgewicht spielen, gemeinsam Tanzen, die Orientierung verlieren und wiederfinden, Berührung & Wahrnehmung und ein Gefühl für den Raum, die Zeit und die Musik im Körper entwickeln...


Dieser Workshop ist dafür konzipiert, die dem Körper innewohnende Intelligenz und die Freude an Bewegung zu wecken und nützen zu lernen. Die Verbesserung der Eigenwahrnehmung und die Beschäftigung mit sensomotorischen Prozessen ist die Basis für das physische Lernen, erhält dich am Leben und bringt viel Freude in deiner Tanzkarriere, ob als Bürohengst oder Ballettfee. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Wichtig ist lediglich die Lust, mit dem Körper zu arbeiten und Neuland zu betreten, und keine Scheu vor etwas Muskelkater zu haben. Es wird jedenfalls eine Tür zu einer neuen Welt an Erfahrungen und Kreativität geöffnet.



ArtistBio: Kerstin Kussmaul
Workshopübersicht 2016
Intensive1: 23. Jul + 24. Jul 2016

GOOD TO KNOW

final workshop showing 2019 © yako.one

Galerie

Sneak previews auf unsere aktuellen Performances, oder sweet Memories vergangener Workshops und Festival-Events sehen Sie HIER.

© Maja Preckel

Shop

Fesche Goodies der letzten Festival-Ausgaben ab jetzt HIER

© Karolin Miernik

Archiv

Alles über unsere vorangegangenen Festivals finden Sie HIER

© ImPulsTanz - All rights reserved
Date: 08.04.2020, 20:37 | Link: https://www.impulstanz.com/archive/2016/workshops/id3072/
NEWSLETTER ABONNIERENPROGRAMM BESTELLEN
© ImPulsTanz - Vienna International Dance Festival