ARCHIV

SUCHBEGRIFF
KATEGORIEN
JAHR
 
 

WORKSHOPS 2015

Crédit Photo Tunistudio
© Crédit Photo Tunistudio

Nita Little

Moving the Edge: Elastic Dancing


Contact Improvisation revolutioniert den Tanz und das körperliche Potential von menschlichen Beziehungen, indem sie das, was Tänzer_innen wissen, fühlen und tun, erweitern. Ökologisch gesehen, verwebt diese Grenze das Zusammentreffen von Tänzer_innen mit ihren Bewegungswelten. Sie formt die Kommunikation von Berührung in der wir unsere vorhandenen körperlichen Möglichkeiten austauschen. Diese Grenze bestimmt unsere Identität. In diesem Workshop verschieben wir die Grenze unseres Wissens und unseres Austauschs, indem wir vorhandene Beschränkungen von Zeit und Raum bezwingen und dadurch geschickter, schneller und vollkommener werden. Mit guten technischen Fertigkeiten untersuchen wir, wie Tänzer_innen gefühlte Erfahrungen, gegenseitige Neugier und Achtsamkeit empfinden und miteinander teilen. Durch das Training von der Physikalität von Achtsamkeit, gehen intensivere Tänzer_innen von ihren limitierenden, domestizierten und kulturell bedingten Ideen weg, hin zu stetig-wachsenden kreativen Fähigkeiten. Diese Verlagerung trägt jede/n von uns über unsere begrenzten Körper hinaus, hin zu unserem flexiblen Körperverstand.



ArtistBio: Nita Little
Workshopübersicht 2015

GOOD TO KNOW

© Karolin Miernik

Archiv

Alles über unsere vorangegangenen Festivals finden Sie HIER

© Maja Preckel

Shop

Fesche Goodies der letzten Festival-Ausgaben ab jetzt HIER

final workshop showing 2019 © yako.one

Galerie

Sneak previews auf unsere aktuellen Performances, oder sweet Memories vergangener Workshops und Festival-Events sehen Sie HIER.

© ImPulsTanz - All rights reserved
Date: 08.04.2020, 20:30 | Link: https://www.impulstanz.com/archive/2015/workshops/id2833/
NEWSLETTER ABONNIERENPROGRAMM BESTELLEN
© ImPulsTanz - Vienna International Dance Festival