You are using an unsupported browser, so some features may not work. Please upgrade to a modern browser
Ihr Webbrowser ist veraltet und wird leider nicht in vollem Umfang unterstützt.

ARCHIV

SUCHBEGRIFF
KATEGORIEN
JAHR
 
 

WORKSHOPS 2015

Danny Willems
© Danny Willems

Laura Arís

The Courage To Create


Zeit für Reflexion und Fragen


Wir werfen einen Blick auf die Sinne, das Imaginäre und unterschiedliches Bewegungsvokabular im kreativen Prozess. Wir erkunden das körperliche Selbst wodurch wir das „persönliche Wissen“ von innen heraus enthüllen.

Mein Ziel ist es zu versuchen, die Ausdrucksfähigkeit der einzelnen Teilnehmer_innen zu verbessern. Wir arbeiten an der Präsentation von Ideen, lernen Entscheidungen zu treffen, Fehler zu akzeptieren und tauchen in das Unberechenbare ein. Wie können wir unsere Vorstellungskraft anfachen? In Arbeitssessions werden wir einander zuhören und beobachten. Die Teilnehmer_innen werden zunächst mit vorgegebenen Phrasen arbeiten, danach eigene Entscheidungen treffen, um später ihre eigenen kurzen Stücke zu zeigen und zu einem beteiligten Publikum für andere zu werden.


Aus meiner persönlichen Erfahrung in diesem Bereich biete ich hier völlig unprätentiös keine Antworten der Methoden an. Ich möchte lediglich meine Gedanken, Worte, einige meiner Wundermittel, Inspirationen, Videomaterial, Spiele, etc. die als Hilfsmittel für das Schaffen einer angenehmen Atmosphäre und von Großzügigkeit sind und uns beim Wagnis etwas zu kreieren, zu zeigen, zu besprechen, zu kommunizieren und über den kreativen Prozess nachzudenken, unterstützen können.

Ich kann nicht leugnen, dass die Zeit zu kurz für solch ein Unterfangen ist. Dieser Workshop hat ein spezielles Tempo und eine bestimmte Dynamik. Wir arbeiten in Gruppen und teilweise allein. Stell dich darauf ein, dass du vom Beobachten Anderer, vom Austausch in Gesprächen lernen wirst und verlasse dich darauf, dass es nicht ständig „nur“ physisches Arbeiten sein wird.


The Courage To Create ist ein Titel aus einem Buch von Rollo May, einem amerikanischen humanistischen und existenziellen Psychologen und Autor von vielen einflussreichen Büchern.

„Mut ist keine Tugend oder eine Eigenschaft unter anderen persönlichen Werten wie Liebe oder Treue. Es ist die Grundlage, die anderen Tugenden und persönlichen Werten zugrunde liegt und sie zu etwas Realem macht.“ - Rollo May



ArtistBio: Laura Arís
Workshopübersicht 2015

GOOD TO KNOW

REBECCA PATEK "ineter(a)nal f/ear" © MARIA BARANOVA

Anmeldungen für blumige oder informative ImPulsTanz-Post HIER

© ImPulsTanz

Alles über unsere vorangegangenen Festivals finden Sie HIER

danceWEB Brunch 2015 © Karolina Miernik

Festivalimpressionen ab 2005 gibt es HIER

© ImPulsTanz

Werden Sie Club-Mitglied und erfreuen Sie sich an zahlreichen Vergünstigungen. Ab 1. Jänner 2018 sind die Club Cards 2018 online erwerbbar. HIER

© ImPulsTanz - All rights reserved
Date: 26.02.2018, 04:33 | Link: https://www.impulstanz.com/archive/2015/workshops/id2775/
NEWSLETTER ANMELDUNG
© ImPulsTanz - Vienna International Dance Festival