ARCHIV

SUCHBEGRIFF
KATEGORIEN
JAHR
 
 

WORKSHOPS 2014

Crédit Photo Tunistudio
© Crédit Photo Tunistudio

Nita Little

The Informed Body: The Invisible CI Skills


Diese Tanzform lädt uns ein den Sinn unseres Selbst zu stärken, welches sich räumlich ausdehnt um so unsere Partner_innen und unsere Umfeld miteinzubeziehen. Es trainiert uns, unsere körperlichen und geistigen Grenzen über unsere normativen Modalitäten hinaus zu verschieben, indem es uns in hoch-physische, meditative Zustände führt.

In dieser Klasse wird unser Verständnis von Physikalität und Wahrnehmung als eine Kunst der Achtsamkeit gestärkt. Ziel des Workshops ist, unser Verantwortungsgefühl zu verbessern, indem neue Fähigkeiten geschult werden und dadurch eine physische Intelligenz erlangt wird. Die Teilnehmer_innen beschäftigen sich mit den Grundprinzipien dieser Tanzform, was zu einer relationalen Teilnahme an einer flexibleren kreativen Praxis führt.


Neue Formen von Bewusstsein werden entdeckt, wir lernen in einem sicheren Umfeld zu tanzen und erfahren einen Zustand, der uns befähigt, jeden ökologischen Moment in Bezug auf Energie wahrzunehmen. Mit dem Tanz als Lehrer werden wir lernen, uns zu vertrauen und jeden Moment mitzuerleben, ob im Fallen oder im Flug.



ArtistBio: Nita Little
Workshopübersicht 2014

GOOD TO KNOW

© Maja Preckel

Shop

Fesche Goodies der letzten Festival-Ausgaben ab jetzt HIER

© Karolin Miernik

Archiv

Alles über unsere vorangegangenen Festivals finden Sie HIER

final workshop showing 2019 © yako.one

Galerie

Sneak previews auf unsere aktuellen Performances, oder sweet Memories vergangener Workshops und Festival-Events sehen Sie HIER.

© ImPulsTanz - All rights reserved
Date: 03.04.2020, 03:07 | Link: https://www.impulstanz.com/archive/2014/workshops/id2591/
NEWSLETTER ABONNIERENPROGRAMM BESTELLEN
© ImPulsTanz - Vienna International Dance Festival