ARCHIV

SUCHBEGRIFF
KATEGORIEN
JAHR
 
 

WORKSHOPS 2014

Monika Heller/Michael Singer
© Monika Heller/Michael Singer

GUEM

African Percussion


die Seele zum Schwingen bringen


„Will man ein Instrument zum Klingen bringen, sollte man Schritt für Schritt vorgehen, das Instrument zähmen und es langsam kennen lernen, wie man es bei einem Menschen tut“.


GUEM lehrt den Rhythmus der von ganz tief drinnen kommt, durch den Körper bis zu den Händen geht und die Seele zum Schwingen bringt.

Neben seiner kreativ-künstlerischen Tätigkeit hat der Musiker und Tänzer GUEM im Unterricht seine Berufung gefunden, denn „eine Leidenschaft muss man einfach teilen“.

GUEM ist ein international gefragter und beliebter Lehrer, der mit Geduld und Humor sein reiches Wissen weitergibt. Ein Lehrer, der ermutigt, fördert und inspiriert.

Er erklärt auf eine Art und Weise, der man ihm leicht folgen und dadurch den Rhythmus erforschen kann und zeigt auch, welche Tanzbewegungen den gespielten Rhythmen entsprechen.


Vier Kontinente vereinen sich in der Musik des Percussion-Virtuosen GUEM: Lateinamerika (Conga), Afrika (Djembe), die orientalische Welt (Darabouka) und der Westen (Schlagzeug).

Über 200 Stücke hat der in Algerien geborene und seit vielen Jahren in Paris ansässige Künstler komponiert, seitdem er Djembe, Conga & Co. in den Rang von Soloinstrumenten gehoben hat.



ArtistBio: GUEM
Workshopübersicht 2014
Intensive3: 09. Aug + 10. Aug 2014
Week4: 11. Aug - 15. Aug 2014

GOOD TO KNOW

Shop

Fesche Goodies und Workshop- & Performance-Gutscheine gibt es HIER

Public Moves 2020 © yako.one

Galerie

Sneak Previews auf unsere aktuellen Performances oder sweet Memories vergangener Workshops und Festival-Events findest du HIER.

© Karolin Miernik

Archiv

Alles über unsere vorangegangenen Festivals findest du HIER

© ImPulsTanz - All rights reserved
Date: 25.10.2021, 09:27 | Link: https://www.impulstanz.com/archive/2014/workshops/id2535/
NEWSLETTER ABONNIERENPROGRAMM BESTELLEN
© ImPulsTanz - Vienna International Dance Festival