ARCHIV

SUCHBEGRIFF
KATEGORIEN
JAHR
 
 

WORKSHOPS 2014

Jonathan Burrows
© Jonathan Burrows

Jonathan Burrows

Writing dance


Der Choreograf Jonathan Burrows leitet diese zweitägige Intensive, deren Augenmerk auf der Erforschung choreografischer und kompositorischer Prozesse sowie von Performance und Sichtweisen liegt, und hinterfragt, wie Tanz gemacht wird und was Tanz dem Zuschauer kommunizieren kann.


Die praktische Arbeit konzentriert sich auf kurze themenorientierte Übungen für die Suche nach Bewegungsmaterial und die Arbeit mit dem Timing, das die Aufmerksamkeit des Zuschauers halten und ihn veranlassen soll, sich mit dem zu beschäftigen, was als nächstes folgt. An den einzelnen Tagen des Workshops wird es bestimmte Ausgangspunkte geben, die sich mit der Frage auseinandersetzen, was Tanz bewirken oder was er eben nicht bewirken kann.


Dieser Workshop richtet sich an Tanz- und Performancekünstler_innen, Student_innen und Professionelle mit Performanceerfahrung und an diejenigen, die sich mit dem Schaffen von Performance beschäftigen und daran interessiert sind, ihre Arbeitsweise und Praxis wieder zu durchleuchten und zu erweitern.



ArtistBio: Jonathan Burrows
Workshopübersicht 2014
Intensive1: 26. Jul + 27. Jul 2014

GOOD TO KNOW

Shop

Fesche Goodies und Workshop- & Performance-Gutscheine gibt es HIER

© Karolin Miernik

Archiv

Alles über unsere vorangegangenen Festivals findest du HIER

Public Moves 2020 © yako.one

Galerie

Sneak Previews auf unsere aktuellen Performances oder sweet Memories vergangener Workshops und Festival-Events findest du HIER.

© ImPulsTanz - All rights reserved
Date: 25.10.2021, 10:21 | Link: https://www.impulstanz.com/archive/2014/workshops/id2507/
NEWSLETTER ABONNIERENPROGRAMM BESTELLEN
© ImPulsTanz - Vienna International Dance Festival