ARCHIV

SUCHBEGRIFF
KATEGORIEN
JAHR
 
 

WORKSHOPS 2014

E. Ünsal
© E. Ünsal

Adriana Almeida Pees

Gyrokinesis®


Stimulierung des Nervensystems


In Gyrokinesis® werden verschiedene Körperstrukturen systematisch gefördert. Mit Rücksicht auf die Wirbelsäule wird eine größere Palette von Bewegungen durch Beugen, Verlängerungen, Rotationen und Spiralbewegungen geübt. Jede Bewegung folgt einem regelmäßigen Atem-Muster, welches das Nervensystem stimuliert.  Diese Übungen werden dann erweitert, um die Hüfte und die Knie zu entspannen und die Muskelkraft zu erhöhen. Gyrokinesis® basiert auf fließenden, harmonischen Bewegungsabläufen, die durch bestimmte Atemtechniken verbessert werden. Das trainiert die Flexibilität der Wirbelsäule und stärkt den gesamten Bewegungsapparat.



ArtistBio: Adriana Almeida Pees
Workshopübersicht 2014
Intensive1: 26. Jul + 27. Jul 2014
Week2: 28. Jul - 01. Aug 2014

GOOD TO KNOW

Shop

Fesche Goodies und Workshop- & Performance-Gutscheine gibt es HIER

© Karolin Miernik

Archiv

Alles über unsere vorangegangenen Festivals findest du HIER

Public Moves 2020 © yako.one

Galerie

Sneak Previews auf unsere aktuellen Performances oder sweet Memories vergangener Workshops und Festival-Events findest du HIER.

© ImPulsTanz - All rights reserved
Date: 25.10.2021, 08:28 | Link: https://www.impulstanz.com/archive/2014/workshops/id2483/
NEWSLETTER ABONNIERENPROGRAMM BESTELLEN
© ImPulsTanz - Vienna International Dance Festival