ARCHIV

SUCHBEGRIFF
KATEGORIEN
JAHR
 
 

WORKSHOPS 2014

Ajda Es
© Ajda Es

Russell Adamson

Contemporary Jazz


Freude, kreativer Prozess und die gemeinsame Arbeit mit anderen


Der Unterricht beginnt mit einem Warm-up aus verschiedenen Bewegungskombinationen aus dem zeitgenössischen Tanz. Diese Übungen fördern das „placement“ (genaue Platzierung), die Elastizität in Sehnen und Muskeln, den Gleichgewichtssinn und nützen der Ausführung von Bewegung.

Später zeige ich Adagio- und Allegro-Kombinationen, also verschiedene Phrasen im Raum. Wir werden Bodenübungen und Kombinationen im Stehen, sowie auch Bewegungen durch den Raum erlernen. Der Unterricht endet mit einer Choreografie.

Das Ziel des Workshops ist die Teilnehmer_innen zu motivieren, neue Bewegungsmöglichkeiten auf Basis von nonverbaler Kommunikation kennenzulernen. Ich  möchte auserlesene, innovative, aufregende, progressive und vielfältige Bewegungsqualitäten, die in der sich so rasch entwickelnden Welt des Tanzes vertreten sind, erforschen und ermöglichen. Hauptaugenmerk liegt auf der Freude, dem kreativen Prozess und der gemeinsamen Arbeit mit anderen.



ArtistBio: Russell Adamson
Workshopübersicht 2014
Week1: 21. Jul - 25. Jul 2014

GOOD TO KNOW

Shop

Fesche Goodies und Workshop- & Performance-Gutscheine gibt es HIER

Public Moves 2020 © yako.one

Galerie

Sneak Previews auf unsere aktuellen Performances oder sweet Memories vergangener Workshops und Festival-Events findest du HIER.

© Karolin Miernik

Archiv

Alles über unsere vorangegangenen Festivals findest du HIER

© ImPulsTanz - All rights reserved
Date: 25.10.2021, 09:16 | Link: https://www.impulstanz.com/archive/2014/workshops/id2431/
NEWSLETTER ABONNIERENPROGRAMM BESTELLEN
© ImPulsTanz - Vienna International Dance Festival