You are using an unsupported browser, so some features may not work. Please upgrade to a modern browser
Ihr Webbrowser ist veraltet und wird leider nicht in vollem Umfang unterstützt.

ARCHIV

SUCHBEGRIFF
KATEGORIEN
JAHR
 
 

PERFORMANCES 2014

© Bozzo
© Bozzo

Ko Murobushi (JP)

Enthusiastic Dance on the Grave

Drei zum Sterben schöne Männer sind tot. Silbermetallisch glänzt ihre Haut, während sie zu den zauberischen, getragenen Klängen von „Baïlèro“ aus den berühmten Chants d’ Auvergne immer wieder zu Boden fallen. Für dieses Männer-Trio hat Ko Murobushi, der als legitimer Erbe des legendären Butoh-Erfinders Tatsumi Hijikata gilt, faszinierende Stimmungen und Körperbilder gefunden. Gedacht ist dieser Tanz als einer, der kopfüber stattfindet. So etwas begeistert den eigenwilligen Altmeister in seiner abgründig jugendlichen Energie. Mit dieser zettelt er im zweiten Teil des Abends ein weiteres Todesmotiv an, einen „Enthusiastic Dance on the Grave“. In diesem Quintett, für das eine eigene „Vienna Version“ entwickelt wird, dominiert neben höchster Spannung eine anarchische Grundhaltung gegenüber der Wirklichkeit. Denn hier thematisiert Murobushi, was er „den Kern von Butoh“ nennt, oder vielmehr das Unaussprechliche selbst, die unmögliche Erfahrung, die Leere als Indifferenz – den unbeschreiblichen Schatten von Hiroshima.

Uraufführung
Dauer: 80 min

Spielort:
Akademietheater
Termine:
28.07.2014, 21:00
30.07.2014, 21:00

GOOD TO KNOW

© ImPulsTanz

Alles über unsere vorangegangenen Festivals finden Sie HIER

danceWEB Brunch 2015 © Karolina Miernik

Festivalimpressionen ab 2005 gibt es HIER

Dancer: Helmut Fixl © Johanna Figl

Sneak previews auf unsere aktuellen Performances, oder sweet Memories vergangener Workshops und Festival-Events sehen Sie hier. MORE

REBECCA PATEK "ineter(a)nal f/ear" © MARIA BARANOVA

Anmeldungen für blumige oder informative ImPulsTanz-Post HIER

© ImPulsTanz - All rights reserved
Date: 25.06.2018, 02:17 | Link: https://www.impulstanz.com/archive/2014/performances/id654/