You are using an unsupported browser, so some features may not work. Please upgrade to a modern browser
Ihr Webbrowser ist veraltet und wird leider nicht in vollem Umfang unterstützt.

ARCHIV

SUCHBEGRIFF
KATEGORIEN
JAHR
 
 

PERFORMANCES 2014

© Anders Lindén
© Anders Lindén
[8:tension] Young Choreographers' Series

Rosalind Goldberg (DE/NO)

MIT

In ihrem Tanzsolo „MIT“ stellt die norwegisch-deutsche Choreografin Rosalind Goldberg die Neuerfindung des menschlichen Körpers vor. MIT heißt ein von ihr entwickelter weiblicher Charakter mit knallgelb leuchtendem Haar, der in seiner raschelnden Kleidung wirkt wie ein Wesen aus einer fernen fiktiven Welt. Diese Fremde ist in unserer Realität angekommen und benimmt sich hier auf ihre ruhige Art einigermaßen seltsam. Sie scheint von unsichtbaren Kräften geleitet zu werden. In ihrem Solotanz zeigt die den entgrenzenden Phantasien ihrer Schöpferin entsprungene MIT, dass es nur einige kleine Änderungen, eine winzige Temperaturschwankung in unserem Verhalten braucht, um uns wie Aliens erscheinen zu lassen.

Österreichische Erstaufführung
Dauer: 45 min

„Gefördert durch das NATIONALE PERFORMANCE NETZ (NPN) Koproduktionsförderung Tanz aus Mitteln des Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestags.“

trailer

Die [8:tension] Young Choreographers’ Series präsentiert seit nunmehr 13 Jahren Arbeiten einer neuen Choreograf_innen-Generation. Die heuer 14 [8:tension] Performances sind zudem für den renommierten Prix Jardin d’Europe nominiert, bestehend aus dem mit € 10.000 dotierten Jurypreis sowie dem brandneuen Fan Award, bei dem Ihre Stimme gefragt ist!


[8:tension] Abo - - - THE CONTEMPORARY SUBSCRIPTION MORE

Spielort:
Kasino am Schwarzenbergplatz
Termine:
21.07.2014, 22:30
23.07.2014, 21:00

GOOD TO KNOW

REBECCA PATEK "ineter(a)nal f/ear" © MARIA BARANOVA

Anmeldungen für blumige oder informative ImPulsTanz-Post HIER

danceWEB Brunch 2015 © Karolina Miernik

Festivalimpressionen ab 2005 gibt es HIER

© ImPulsTanz

Werden Sie Club-Mitglied und erfreuen Sie sich an zahlreichen Vergünstigungen. Ab 1. Jänner 2018 sind die Club Cards 2018 online erwerbbar. HIER

© Karolina Miernik

Fesche Goodies der letzten Festival-Ausgaben ab jetzt HIER

© ImPulsTanz - All rights reserved
Date: 23.02.2018, 09:18 | Link: https://www.impulstanz.com/archive/2014/performances/id648/
NEWSLETTER ANMELDUNG
© ImPulsTanz - Vienna International Dance Festival