ARCHIV

SUCHBEGRIFF
KATEGORIEN
JAHR
 
 

WORKSHOPS 2013

Barbara Cali
© Barbara Cali

Frey Faust

The Axis Syllabus - empowerment, respect, freedom of expression


In jeder menschlichen Handlung sind die Bewegungsparameter dieselben: in anderen Worten, Gelenke beugen und strecken sich, ziehen heran und spreizen ab, rotieren, etc. In allen Begebenheiten ist die Atmung besonders vorrangig. Das Verständnis über die Struktur und die Physik des Körpers, garantiert den Zugang an eine erweiterte Bewegungsreichweite. In diesem Theorie-Workshop werden wir bestimmte Grundsätze für jedes einzelne der Bewegungszentren im Skelett erlernen und diese Begriffe für anspruchsvolle Bewegungen anwenden.


Die Axis Syllabus Methode


Angewandte Physik – funktionale anatomisch diagnostische Analyse – Künstlerischer Ausdruck

PRÄSENTATIONSFILM


Die Axis Syllabus Methode ist eine übergreifende Lehre, die aktuelle und sachbezogene Information aus mehreren Wissenschaften vereint und diese durch Methodik des Lehrens und des Lernens weitergibt. Die Axis Syllabus Methode befasst sich vorwiegend mit gesunder Fortbewegung des Menschen und zehrt somit vor allem von Wissenschaften wie: Biomechanik, Physiologie und Physik; aber auch von Soziologie, Psychologie und Pädagogik, bedingt durch die Vorrangigkeit ihrer Weitervermittlung. All dies bewirkt eine effektive und ethische Lehr- und Lernmethode.



ArtistBio: Frey Faust
Workshopübersicht 2013

GOOD TO KNOW

final workshop showing 2019 © yako.one

Galerie

Sneak Previews auf unsere aktuellen Performances oder sweet Memories vergangener Workshops und Festival-Events findest du HIER.

© Karolin Miernik

Archiv

Alles über unsere vorangegangenen Festivals findest du HIER

© Maja Preckel

Shop

Fesche Goodies der letzten Festival-Ausgaben ab jetzt HIER

© ImPulsTanz - All rights reserved
Date: 10.04.2020, 00:35 | Link: https://www.impulstanz.com/archive/2013/workshops/id2221/
NEWSLETTER ABONNIERENPROGRAMM BESTELLEN
© ImPulsTanz - Vienna International Dance Festival