ARCHIV

SUCHBEGRIFF
KATEGORIEN
JAHR
 
 

WORKSHOPS 2010

Nir Arieli
© Nir Arieli

Ori Flomin

Contemporary Technique
von einem gestärkten Zentrum heraus explodieren

Der Workshop regt die TeilnehmerInnen dazu an, den vom Warm-up vorbereiteten Körper besser dazu zu nutzen, ihre Bewegungsmöglichkeiten zu erweitern und dabei mehr Risiken beim Tanzen in Kauf nehmen zu können. Dieses Warm-up basiert auf Yoga, Ballett und Release Technik, und bewirkt ein ausgeprägtes Bewusstsein für die eigene Körperstruktur, deren Stärkung und ein Verständnis für die verschiedenen mechanischen Funktionsweisen des Körpers, was zu einem „flüssigeren Gefühl“ in den Gelenken führt. Die TeilnehmerInnen werden ein Verständnis für die Verbindungen zwischen Körper, dem Boden und der Nutzung des Momentums und der Atmung erlangen. Dies ermöglicht ein körperlich ganzheitliches Tanzen, ohne muskulären Spannungen. Während der Arbeit mit Bewegungsphrasen werden die TänzerInnen lernen, wie sie die Informationen aus dem Warm-up integrieren können, und dadurch kompliziertere Bewegungssequenzen in Angriff nehmen. Die richtige Verwendung der Atmung wird ebenso übernommen und ermöglicht den TänzerInnen von einem gestärkten Zentrum heraus zu explodieren.

ArtistBio: Ori Flomin
Workshopübersicht 2010
Week3: 02. Aug - 06. Aug 2010
Intensive3: 07. Aug + 08. Aug 2010
Week4: 09. Aug - 13. Aug 2010

GOOD TO KNOW

© Maja Preckel

Shop

Fesche Goodies der letzten Festival-Ausgaben ab jetzt HIER

Public Moves 2020 © yako.one

Galerie

Sneak Previews auf unsere aktuellen Performances oder sweet Memories vergangener Workshops und Festival-Events findest du HIER.

© Karolin Miernik

Archiv

Alles über unsere vorangegangenen Festivals findest du HIER

© ImPulsTanz - All rights reserved
Date: 23.09.2020, 05:13 | Link: https://www.impulstanz.com/archive/2010/workshops/id1613/
NEWSLETTER ABONNIERENPROGRAMM BESTELLEN
© ImPulsTanz - Vienna International Dance Festival