ARCHIV

SUCHBEGRIFF
KATEGORIEN
JAHR
 
 

PERFORMANCES 2008

"Posing Project" © liquid loft
"Posing Project" © liquid loft

Liquid Loft / Chris Haring (AT)

"Posing Project" Eine Pose nimmt jemand ein oder wirft sich in sie. Posieren heißt, sich effektvoll aufzustellen. Die TänzerInnen der überaus erfolgreichen österreichischen Gruppe liquid loft des Choreografen Chris Haring machen vor, wie das funktioniert: zum Beispiel als „Art of Wow“ oder als „Art of Seduction“. Harings „Posing Project“, dessen zweiter Teil im Vorjahr mit dem Goldenen Löwen der Biennale di Venezia ausgezeichnet wurde, vermittelt jetzt das ganze ABC des Posierens – mit einem brandneuen dritten Teil, der den ironischen Titel „The Art of Garfunkel“ trägt. Und mit einer Installation im project space der Kunsthalle Wien „The Art of Garfunkel – Sound of Silence“. Dabei deklinieren die verführerischen PoseurInnen von liquid loft die Kunst der Selbstdarstellung und ihre Auswirkungen auf Zielpersonen oder -gruppen durch Überzeichnung, Betonung und Offenlegung der Methoden des Posierens konsequent durch. Und das ziemlich cool und sexy mit einer überwältigenden Präsenz von Körpern, die sich als hoch wandlungsfähige Hüllen ihrer selbst in das kunstvolle Geschäft des Repräsentierens stürzen.
Spielort:
MuseumsQuartier Halle E
Termine:
10.08.2008, 19:00
11.08.2008, 19:00
12.08.2008, 19:00

GOOD TO KNOW

© Karolin Miernik

Archiv

Alles über unsere vorangegangenen Festivals finden Sie HIER

final workshop showing 2019 © yako.one

Galerie

Sneak previews auf unsere aktuellen Performances, oder sweet Memories vergangener Workshops und Festival-Events sehen Sie HIER.

© Maja Preckel

Shop

Fesche Goodies der letzten Festival-Ausgaben ab jetzt HIER

© ImPulsTanz - All rights reserved
Date: 03.04.2020, 03:27 | Link: https://www.impulstanz.com/archive/2008/performances/id271/
NEWSLETTER ABONNIERENPROGRAMM BESTELLEN
© ImPulsTanz - Vienna International Dance Festival