You are using an unsupported browser, so some features may not work. Please upgrade to a modern browser
Ihr Webbrowser ist veraltet und wird leider nicht in vollem Umfang unterstützt.

ARCHIV

SUCHBEGRIFF
KATEGORIEN
JAHR
 
 

NEWSLETTER ARCHIVE 2008
May, 2008

Über Schweden, Piraten und Appläuse (MaiJuice08)

Heute: Schweden.

Also, nicht das Land, das mal eine recht sexy aussehende Fußballmannschaft hatte. Auch nicht das Land, das Tanzweiterbildung im Ausland so sehr schätzt, dass es auch heuer wieder vier danceWEBber kofinanziert. Sondern das trashige Neudrehen bekannter Filme, das Michel Gondry in seinem "Be Kind - Rewind“ etwas schmalzig, aber doch charmant proklamiert. "Ghostbusters", "Robocop" oder "Driving Miss Daisy" werden dort "geschwedet". Musst ich schmunzelnd an Matsune & Subals "Store" denken, in dem sie Baryshinkov-Solos "schwedeten" und billig anboten. Oder Superamas' "Schwedung" der wunnebaren Jeep-Szene von "Zoolander" in "Big2". Aber: kennen Sie überhaupt irgendwas von Obigem? Hm. Na, schaun Sie sich zumindest das an (da löst Michel Gondry Rubiks 80er-Jahre-Würfel mit Nase, Hirn und Zehen und wird trotzdem von Jack Black spektakuär geschlagen):

http://www.youtube.com/partizangondry
http://www.superamas.com
http://www.dancewebeurope.net

Überhaupst so viel zum Schauen! Zum Tun! Zum Zum Zum!

Würden Sie denn etwa nicht gern gemeinsam mit einem flämischen Psychologen (und weniger als 20 weiteren FremdInnen) in zwei Wochen ein Stück aus dem staubigen Boden stampfen? Oder mit einem schwedischen (sieh! Da war's schon wieder!) Architekten und einem schwedischen Neo-Esoteriker in vier Wochen einen Tanzfilm drehen, schneiden und aufführen? Endlich ein Pirat sein beim Wiener Städteführer aus Brooklyn? Das geht alles! Einfach bewerben:

http://www.impulstanz.com/festival08/research/

Aber auch realistischere Ziele werden verfolgt bei ImPulsTanz: mit 55 oder auch mit 5 seine/ihre Tanzkarriere zu beginnen. Endlich Stimme & Bewegung nicht nur beim Duschen zusammzuführen. Bollywood, Pantsula, Gumboots. Axis Syllabus, Myoreflex, Gyrokinesis. Meat and Bone, Gravity Happens, Instant Instinct. Nein, hatt ich auch keinen Tau von, vorher. Hier nachlesen hilft ein wenig, aber nur Mittun kann's wirklich:

http://www.impulstanz.com/festival08/workshops/

Apropos Matsune & Subal: ihre neue CD ist endlich raus! Alle Appläuse von ImPulsTanz07. Wer mitgepascht hat, kriegt nun um EUR 7,- zurück, was sie/er gegeben hat. Kunst kann so freundlich sein.

http://www.impulstanz.com/shop/

Aber eh selten. (Meno male!)

Wer sich trotz (oder auch angesichts) des neuen (Print-)Auftritts von ImPulsTanz nach dem der letzten 25 Jahre sehnt (elende SentimalistInnen, alle!)...wir wären die letzten, die Sie davon abhielten, sich alle bisherigen ImPulsTanz-Plakate anzusehen:

http://www.impulstanz.com/gallery/pictures/extras/

Und überhaupst, das Damals, ja! Das ist versammelt. Ehrlich. Im neustrukturierten Archiv. Trara. All die KünstlerInnen, die ImPulsTanz zu dem machten und machen, was es ist. Alle da. Ein Heidenjob, das sag ich Ihnen, aber nun: voilà:

http://www.impulstanz.com/archive/artist/

("Des einen fad, des anderen super", fällt mir da Karl Fluch ein).

(Aber auch Cate Blanchett alias Bob Dylan: "But you never know how the past will turn out, Coco!")

So, willkommen zurück in Ihrer Gegenwart. Möge sie nur so schnurren vor Genuss. So Sie zusätzlich Zeit haben sollten, sich gar Gedanken über Ihre Zukunft zu machen (und so Sie TänzerIn seien), möge Sie außerdem folgendes interessieren:

http://www.impulstanz.com/festival08/extras/auditions/

Jaja, voll viel Info, diesmal. Sorry. Aber vielleicht beruhigt, wie so oft, Woody Allen:

"Ich bin wirklich erleichtert, dass sich das Universum endlich erklären lässt. Ich dachte schon, das Problem läge bei mir."

Wonne!


Juice

GOOD TO KNOW

© Karolin Miernik

Archiv

Alles über unsere vorangegangenen Festivals finden Sie HIER

final workshop showing 2019 © yako.one

Galerie

Sneak previews auf unsere aktuellen Performances, oder sweet Memories vergangener Workshops und Festival-Events sehen Sie HIER.

© Maja Preckel

Shop

Fesche Goodies der letzten Festival-Ausgaben ab jetzt HIER

© ImPulsTanz - All rights reserved
Date: 11.12.2019, 06:01 | Link: https://www.impulstanz.com/archive/2008/newsletter/id957/