You are using an unsupported browser, so some features may not work. Please upgrade to a modern browser
Ihr Webbrowser ist veraltet und wird leider nicht in vollem Umfang unterstützt.

ARCHIV

SUCHBEGRIFF
KATEGORIEN
JAHR
 
 

NEWSLETTER ARCHIVE 2006
May, 2006

Newsletter 20. Mai 2006

"Weil dieser österreichische Musiker Drogen genommen hat, wird bei uns das Problem nicht kleiner." (Evo Morales)

"Es gibt kein 'weil'!" (Luc Bondy)

"Der Frühling, der Vollmond und die Donau in Wien sind dazu angetan, sich zu verlieben.“ (Hugo Chavez)

"Don‘t look for orgasm among your political forces." (Vaira Vike-Freiberga)

Kultur, Politik, Gesellschaft ... dem Mai kam heuer wieder keiner aus. Beruhigend hier, dass sich das künstlerische Jungvolk kaum da draußen aufhält, wo er so wütet: und also bringt denn eine US-Band mit dem zwingenden Namen "I Love You But I've Chosen Darkness" das ermutigende Album "Fear Is On Our Side" raus, und Choreografin Martine Pisani wirbt für ihr "Hors Sujet (2)" mit dem luziden Dialog "Are you the shadow?" - "No, I'm lost".

http://www.istanbulconnects.org/MartinePisani.html
http://www.secretlycanadian.com

Tja, keine Bewegung ohne Gegenbewegung.

Aja, Bewegung! Viel! Im Lendenbereich wie im Ballkleid zum Beispiel in ImPulsTanz.coms aktuellem Feature-Video "Retrospective Exhibitionist and Difficult Bodies". Extrem bewegend dann der Research-Teil. Marco Berrettini weint bei Charles Aznavour, Philippe Riéra rekontextualisiert mit The Streets und Spike Jonze, Xavier Le Roy sucht das Abenteuer und Charmaine LeBlanc & Sandy Silva geben dem Appalachian Buch Dance die hierorts so lang verwehrte Ehre. ImPulsTanz research ... hier bist du Mensch / Dein Ganglienintensivtango / Clap Your Hands Say Yeah.

http://www.impulstanz.com/festival06/research
http://www.impulstanz.com/gallery/videos
http://www.clapyourhandssayyeah.com

"Working with high fidelity after having lowered one’s torso." ... "The rooms are like a body." 2005 machte ImPulsTanz endlich auch einmal einen auf Diskurs, lud sich den Dramturgen Peter Stamer ein, der entwickelte ein Talk-Format (At Home), lud seinerseits wieder ein (Meg Stuart, Jan Ritsema, Paz Rojo u.a.) ... unr prompt kam wieder Bewegung raus, Körperlichkeit. Berückend. Der Gesamtbericht ist zuhause auf

http://www.impulstanz.com/news/features/90/

Eine weitere radikal unwurschte Nachricht noch für alle Workshop-InteressentInnen: der Stundenplan für ImPulsTanz 2006 ist online! Auf der komplett frisch gekampelt und geschneuzten ImPulsTanz.com! Von Adamson bis Ykanji via Dorvillier und Bitterli, von Alexandertechnik bis Zeitgenössisch via 2-3jährige und 55+ ... voilà:

www.impulstanz.com/festival06/workshops

"24 Stunden sind kein Tag" (Britta)


Juice

GOOD TO KNOW

© Karolina Miernik

Fesche Goodies der letzten Festival-Ausgaben ab jetzt HIER

Dancer: Helmut Fixl © Johanna Figl

Sneak previews auf unsere aktuellen Performances, oder sweet Memories vergangener Workshops und Festival-Events sehen Sie hier. MORE

© ImPulsTanz

Alles über unsere vorangegangenen Festivals finden Sie HIER

© ImPulsTanz - All rights reserved
Date: 19.08.2019, 12:30 | Link: https://www.impulstanz.com/archive/2006/newsletter/id921/