ARCHIV

SUCHBEGRIFF
KATEGORIEN
JAHR
 
 

PERFORMANCES 2005

"kind of heroes" © Chris Haring
"kind of heroes" © Chris Haring

Liquid Loft / Chris Haring (AT)

"kind of heroes" Live-Musik: Andreas Berger Es geht um Helden. Und zwar um solche aus “my private bodyshop" des österreichischen Choreografen Chris Haring. Doch in dem Mythos des Heros steckt hier natürlich ein Wurm. Harings Helden schämen sich. Wie soll aber ein schamhaftes Heroenwesen funktionieren? David Bowie singt in lauter Provokation allen Hasenfüßen zu: “We can be heroes...!" Aber wie denn, mit diesem Körper voller Peinlichkeiten, diesem Restposten, dieser Konfektionsware, diesem wurmstichigen Ausschuß? Die TänzerInnen Stefanie Cumming, Ulrika Kinn Swensson und Johnny Schoofs bewegen sich in diesem Heldenepos mit dem Titel “kind of heroes" durch ein Bühnenset von Erwin Wurm; Mara Mattuschka filmt, Thomas Jelinek ist für die Dramaturgie verantwortlich und Katherina Zakravsky zaubert verschämte Körper(kon)texte.
Spielort:
Burgtheater-Bühne
Termine:
29.07.2005, 19:00
Spielort:
Arsenal/Burgtheater- Probebühnen
Termine:
07.08.2005, 19:00
13.08.2005, 17:30

GOOD TO KNOW

final workshop showing 2019 © yako.one

Galerie

Sneak previews auf unsere aktuellen Performances, oder sweet Memories vergangener Workshops und Festival-Events sehen Sie HIER.

© Karolin Miernik

Archiv

Alles über unsere vorangegangenen Festivals finden Sie HIER

© Maja Preckel

Shop

Fesche Goodies der letzten Festival-Ausgaben ab jetzt HIER

© ImPulsTanz - All rights reserved
Date: 03.04.2020, 03:50 | Link: https://www.impulstanz.com/archive/2005/performances/id119/
NEWSLETTER ABONNIERENPROGRAMM BESTELLEN
© ImPulsTanz - Vienna International Dance Festival