You are using an unsupported browser, so some features may not work. Please upgrade to a modern browser
Ihr Webbrowser ist veraltet und wird leider nicht in vollem Umfang unterstützt.

ARCHIV

SUCHBEGRIFF
KATEGORIEN
JAHR
 
 

PERFORMANCES 2005

"Raga For The Rainy Season" © Herman Sorgeloos
"Raga For The Rainy Season" © Herman Sorgeloos

Rosas / Anne Teresa De Keersmaeker & Salva Sanchis (BE)

"Raga For The Rainy Season / A Love Supreme" (M: John Coltrane) Anne Teresa De Keersmaeker zwischen indischer Spiritualität und jazzigem Liebesrausch - große Emotionen im Wiener Burgtheater. Für ihre jüngstes, zweiteiliges Werk "Raga for the Rainy Season/A Love Supreme“ verbindet die wohl renommierteste belgische Choreografin der Gegenwart mit ihrem berühmten Sensorium für musikalische Spezialitäten klassische fernöstliche und moderne afrikanisch-westliche Töne. "I would like to bring to people something like happiness.“ Mit diesen Worten beschrieb der geniale, 1967 verstorbene Tenorsaxophonist John Coltrane einst sein Interesse an der fernöstlichen religiösen Musik und ihrer mystischen Kraft. Zu "A Love Supreme“, Coltranes herrlichem musikalischen Glaubensbekenntnis von 1964, begeben sich vier TänzerInnen von Keersmaekers Company "Rosas“ auf die Suche nach einer "Ordnung des Glücks“. Und in "Raga für die Regenzeit“ wartet eine Frau sehnsüchtig auf die Rückkehr ihres Geliebten. Das Sanskritwort Raga bedeutet "Farbe“ und "Stimmung“. Auf diesen Elementen baut die gesamte traditionelle indische Musik auf. Der Sänger Sulochana Brahaspati intoniert live den "Raga Mian Malhar“ und erzählt die Klagen der Wartenden, während Keersmaekers neun TänzerInnen sich von dieser Musik der Regenzeit tragen lassen. Mystik und Sinnlichkeit, Meditation und Improvisation bestimmen ihren Tanz.
Spielort:
Burgtheater
Termine:
19.07.2005, 21:00
22.07.2005, 21:00

GOOD TO KNOW

© ImPulsTanz

Alles über unsere vorangegangenen Festivals finden Sie HIER

Dancer: Helmut Fixl © Johanna Figl

Sneak previews auf unsere aktuellen Performances, oder sweet Memories vergangener Workshops und Festival-Events sehen Sie hier. MORE

© Karolina Miernik

Fesche Goodies der letzten Festival-Ausgaben ab jetzt HIER

© ImPulsTanz - All rights reserved
Date: 18.09.2019, 01:20 | Link: https://www.impulstanz.com/archive/2005/performances/id116/