ARCHIV

SUCHBEGRIFF
KATEGORIEN
JAHR
 
 

PERFORMANCES 2005

"incubator" © Manuel Vason
"incubator" © Manuel Vason

Philipp Gehmacher (AT)

"incubator" Die Bühne ist ein Brutkasten, in dem vier Figuren sich entfalten, ausdehnen, einknüllen - und wieder aufleben. Jede ihrer Bewegungen stellt entweder nur eine Bewegung dar oder aber schon eine Geste. Der junge österreichische Meisterchoreograph Philipp Gehmacher liebt die Analyse. In seinem Projekt “incubator", das nun nach erfolgreichen Aufführungen in Wien, Berlin, Brüssel und Lyon auch bei ImPulsTanz Station macht, untersucht er in wechselnden Varationen die kommunikativen Zusammenhänge des gestischen Körpers. Auf konsequenter Suche nach neuen choreographischen Äußerungsformen fragen Gehmacher, Sabina Holzer, Clara Cornil und David Subal danach, was eine Geste an der Grenze zwischen Sagbarkeit und Lesbarkeit sein kann. Die Antwort findet sich irgendwo - in einem phänomenalen Stück.
Spielort:
Arsenal/Burgtheater- Probebühnen
Termine:
17.07.2005, 19:00
20.07.2005, 19:00

GOOD TO KNOW

© Karolin Miernik

Archiv

Alles über unsere vorangegangenen Festivals finden Sie HIER

final workshop showing 2019 © yako.one

Galerie

Sneak previews auf unsere aktuellen Performances, oder sweet Memories vergangener Workshops und Festival-Events sehen Sie HIER.

© Maja Preckel

Shop

Fesche Goodies der letzten Festival-Ausgaben ab jetzt HIER

© ImPulsTanz - All rights reserved
Date: 08.04.2020, 19:32 | Link: https://www.impulstanz.com/archive/2005/performances/id114/
NEWSLETTER ABONNIERENPROGRAMM BESTELLEN
© ImPulsTanz - Vienna International Dance Festival