You are using an unsupported browser, so some features may not work. Please upgrade to a modern browser
Ihr Webbrowser ist veraltet und wird leider nicht in vollem Umfang unterstützt.

FAQ - Häufig gestellte Fragen

impressions'15 © Karolina Miernik
impressions'15 © Karolina Miernik

Wann kann ich Workshops buchen? Wie finde ich detaillierte Informationen?

Ab 26. April 2017 (Buchungsbeginn) können die ImPulsTanz Workshops über die Detailseiten, durch klicken auf den betreffenden Workshop im Stundenplan oder in der Liste der Dozent_innen gebucht werden. Ab 29. Mai 2017 kannst du auch persönlich im Workshop Office MuseumsQuartier (quartier 21/Kulturbüros, Museumsplatz 1, Haupteingang 1. Stock rechts) Workshops buchen. Reservierungen per Fax/Post bitte an (F +43.1.526 52 57-55 / ImPulsTanz - Museumstraße 5/21 - 1070 Wien - Austria).
Hinweis: Die Anmeldung per Telefon oder E-Mail ist leider nicht möglich.

Wie viel kosten die Workshops?

siehe: Kosten & Anmeldung

Kann ich mich noch für ein danceWEB Stipendium bewerben?

Nein, die Deadline war am 16.12.2016. Es werden keine Bewerbungen mehr berücksichtigt. Für das danceWEB Stipendiumprogramm 2018 kannst du dich ab Oktober 2017 bewerben: www.lifelongburning.eu

Wie bewerbe ich mich für die Researchprojekte?

Infos zur Bewerbung sowie die detaillierten Projekt-Beschreibungen findest du unter Research.

Wo finde ich eine günstige Unterkunft?

ImPulsTanz hat für die Teilnehmer_innen des Festivals eine Plattform für die Suche von privaten Unterkünften eingerichtet. Die ImPulsTanz Housinglist wird im Mai 2017 veröffentlicht.

Wo finden die Workshops statt?

Die meisten Workshops finden im Arsenal statt. Shake the Break Workshops für Kinder & Jugendliche werden im Dschungel Wien abgehalten. Detaillierte Adressen, Stadtplan und Arsenal-Lageplan findest du ab 26. April 2017 (Buchungsbeginn).

Welche Workshop Levels gibt es?

Die Workshop Levels beziehen sich auf für den Workshop relevante Erfahrungen. Grundsätzlich gilt der erste Kurstag als endgültiger Aufnahmetag gemäß der Entscheidung der Dozent_innen. Falls sich dein Level wesentlich von dem des Workshops unterscheidet, wirst du gebeten, in einen anderen geeigneten Workshop zu wechseln.
Workshops und ihre Symbole:
o (Open Level) - für alle an Bewegung und Körperarbeit Interessierten, alle Levels
Beg (Beginners Level) - hier werden Grundkenntnisse vermittelt (keine Vorkenntnisse nötig)
Int (Intermediate Level) - für Vorkenntnisse im jeweiligen Workshop-Bereich, Auffrischen von Vorkenntnissen
Adv (Advanced Level) - fortgeschrittene Kenntnisse im jeweiligen Workshop-Bereich
Adv* (Super Advanced Level) - für fortgeschrittene, professionelle Tänzer_innen/Performer_innen
Nähere Informationen und persönliche Beratung (auch telefonisch) erhältst du in unserem Workshop Office.

Kann ich für nur einen Teil des Workshop Festivals kommen?

Ja, das Workshop & Research Programm ist in acht voneinander unabhängige Phasen eingeteilt. Bei einem Wochen-Workshop (Mo-Fr) findet der Unterricht in einer Einheit pro Tag, bei einem Intensive-Workshop (Sa+So) meist in zwei Einheiten pro Tag statt:
«impressions'17»: 16. Juli (Einführungsveranstaltung)
Week1: 17. - 21. Juli
Intensive1: 22. + 23. Juli
Week2: 24. - 28. Juli
Intensive2: 29. + 30. Juli
Week3: 31. Juli - 04. August
Intensive3: 05. + 06. August
Week4: 07. - 11. August
«expressions'17»: 12. August (Präsentation zum Abschluss des Workshop Festivals)

Was versteht man unter Golden Age Workshops?

Tanzbegeisterte Menschen jenseits der 55 haben das Workshop-Geschehen bei ImPulsTanz schon seit jeher lebhaft mitgeprägt, deshalb möchte ImPulsTanz die Wünsche dieser Generation stärker in den Vordergrund stellen. International anerkannte Künstler_innen und Dozent_innen leiten die Golden Age Tänzer_innen darin an, moderne Tanzschritte kennenzulernen, sich grenzüberschreitender Körperarbeit anzunähern und sich ganz der Improvisationsfreude hinzugeben: Golden Age!

Noch mehr Fragen... Wen kontaktiere ich?

Per email: workshopoffice@impulstanz.com
oder per Telefon:
T: (+43.1.) 523 55 58
F: (+43.1.) 523 55 58 9

 

Stand: März 2017 - Änderungen vorbehalten

 

GOOD TO KNOW

REBECCA PATEK "ineter(a)nal f/ear" © MARIA BARANOVA

Anmeldungen für blumige oder informative ImPulsTanz-Post HIER

danceWEB Brunch 2015 © Karolina Miernik

Festivalimpressionen ab 2005 gibt es HIER

© ImPulsTanz

Alles über unsere vorangegangenen Festivals finden Sie HIER

© Maximilian Pramatarov

Fesche Goodies der letzten beiden Festivals ab jetzt wieder HIER

© ImPulsTanz

Werden Sie Club-Mitglied und erfreuen Sie sich an zahlreichen Vergünstigungen. HIER

© ImPulsTanz - All rights reserved
Date: 25.04.2017, 02:48 | Link: http://www.impulstanz.com/workshops/2017/faq/
NEWSLETTER ANMELDUNG
© ImPulsTanz - Vienna International Dance Festival