You are using an unsupported browser, so some features may not work. Please upgrade to a modern browser
Ihr Webbrowser ist veraltet und wird leider nicht in vollem Umfang unterstützt.

PRO SCENE

ImPulsTanz versteht sich als eine aktive Austauschplattform für Tanz- und Performanceschaffende. Aus diesem Anliegen heraus bietet das Festival eine Vielzahl von Aktivitäten für Tanzstudent_innen, Dozent_innen, Choreograf_innen, Dramaturg_innen und Produzent_innen: von Auditions, Talks, Teacher Trainings, Residencies, Buchpräsentationen oder auch Workshop Showings bis hin zu Konferenzen. Bei Interesse beachten Sie bitte die regelmäßigen Updates zum aktuellen Festival oder kontaktieren Sie uns unter workshops@impulstanz.com.

AUDITIONS listet laufend aktualisierte Auditiontermine internationaler Compagnien, die während des Festivals stattfinden. Sollten Sie selber eine Audition während ImPulsTanz abhalten wollen, finden Sie hier auch dazu die nötige Information. MORE

EDUCATION Zur intensiven Auseinandersetzung mit dem eigenen künstlerischen Können, der Erforschung neuer Strömungen und dem fokusierten künstlerischen Arbeiten hat ImPulsTanz mit BIBLIOTECA DO CORPO® und ATLAS – Creating Dance Trails vertiefende Fortbildungsprojekte lanciert und bietet darüber hinaus jährlich diverse Teacher Trainings an, welche rund um das Festival in Wien stattfinden. MORE

SYMPOSIEN ImPulsTanz bietet jedes Jahr neben den praktischen Aus- und Fortbildungsprogrammen auch die Möglichkeit zum theoretischen Autausch in diversen Symposien: so findet z.B. von 29. - 31. Juli 2016 das 4. IDOCDE Symposium unter dem Motto "The Importance of Being [Un]Necessary" beim ImPulsTanz – Vienna International Dance Festival statt. MORE

RESIDENCIES Jedes Jahr stellt ImPulsTanz sowohl aufstrebenden als auch bereits etablierten Künstler_innen seine Studios zur Verfügung, um im Schatten der wohligen Festivalatmosphäre bei einer Residency zu arbeiten, zu recherchieren, zu kreieren und zu schreiben. Die TURBO Residency beinhaltet darüber hinaus auch persönliches Coaching. MORE

SCHOLARSHIP ImPulsTanz ist nicht nur ein internationales Festival, sondern auch über die Grenzen Wiens hinaus mit einer Vielzahl an internationalen Institutionen und Organisationen z.T. über EU-Projekte vernetzt. Das danceWEB Scholarship Programme ist eines der daraus resultierenden Projekte und bietet alljährlich ca. 60 Tänzer_innen und Nachwuchschoreograf_innen aus rund 40 Ländern ein Stipendium für alle Workshop & Research Projekte und Performances im Rahmen von ImPulsTanz sowie zusätzlich Mentoring durch einen Artistic Coach. MORE

 

GOOD TO KNOW

© ImPulsTanz

Werden Sie Club-Mitglied und erfreuen Sie sich an zahlreichen Vergünstigungen. HIER

© Maximilian Pramatarov

Fesche Goodies der letzten beiden Festivals ab jetzt wieder HIER

© ImPulsTanz - All rights reserved
Date: 28.02.2017, 13:17 | Link: http://www.impulstanz.com/proscene/
NEWSLETTER ANMELDUNG
© ImPulsTanz - Vienna International Dance Festival